Installation von Halterungen in Flugzeugkabinen

Geführte Positionierung und Endabnahme von Halterungen für die Kabinenausstattung

AIRCRAFT-ASSEMBLY_CABIN-INTERIOR-BRACKETS-INSTALLATION_HERO

Die Installation und Kontrolle der Halterungen für die Kabineninnenverkleidung kann ein zeitaufwändiger Prozess sein. Bei herkömmlichen Verfahren werden die Einbauten schrittweise nacheinander manuell installiert, vermessen und ihre korrekte Positionierung anhand der Konstruktionszeichnung geprüft. Bei Abweichungen von der CAD-Vorlage müssen die Halterungen neu ausgerichtet werden und der Prozess beginnt von vorn.

Die Photogrammetriewerkzeuge von Hexagon erlauben die messtechnikgestützte Montage der Kabinenhalterungen, bei der die Prüfung noch während des Einbaus erfolgt. Ausrichtung, Einbau, Messung und Dokumentation der Halterungen werden in einem Bearbeitungsschritt verknüpft, sodass kostspielige Messvorrichtungen entfallen. Jede falsche Ausrichtung wird sofort erkannt und lässt sich unverzüglich korrigieren; das steigert erheblich die Produktivität der Luft- und Raumfahrthersteller. 

Dank des dynamischen Referenzsystems kompensieren Messsysteme von Hexagon Bewegungen und Schwingungen, wodurch sie sich ideal für die Werksumgebung einer Flugzeugmontagelinie eignen.

Unsere Lösungen

Erleben Sie die Hexagon-Lösungen für die Installation von Halterungen in Flugzeugkabinen

Case Studies

Erleben Sie den Einsatz der Hexagon-Lösungen in der Luft- und Raumfahrtindustrie