Neuer Industrial Ethernet Feature Pack für Leica Absolute Tracker

Hexagon Manufacturing Intelligence verbessert Automatisierungsschnittstelle und überarbeitet Systemsoftware.

17. März 2016
Leica Absolute Tracker AT960 Feature Pack
Hexagon Manufacturing Intelligence hat heute die Veröffentlichung der neuesten Systemsoftware-Version für die Leica Absolute Tracker AT960 und AT930 angekündigt. Gleichzeitig wird ein neuer Industrial Ethernet Real Time Feature Pack (RTFP) vorgestellt, der Maschinen- und Robotersteuerungsanwendungen in Kombination mit Laser Trackern unterstützt.

Der RTFP basiert auf dem bewährten EtherCAT-Protokoll. Er erfüllt nicht nur die deterministischen Anforderungen automatisierter Highend-Anlagen in puncto Messdatenübermittlung, sondern ist auch mit einer ganzen Reihe neuer Funktionen ausgestattet. Neben der zyklischen Datenübertragung mit dem von EtherCAT unterstützten Distributed-Clock-Modus und mehreren Triggeroptionen besitzt der RTFP eine Befehlsschnittstelle, die die Steuerung des Trackers aus anderen Umgebungen als Windows erlaubt.

„Die Schnittstelle zwischen unserer .NET basierten LMF-Kommunikation und dem EtherCAT-Protokoll schafft, in Bezug auf die mit dem Laser Tracker erfassten Daten, einen echten Mehrwert“, erklärt Markus Steiner, Produktmanager für Laser Tracker Software bei Hexagon Manufacturing Intelligence. „Wir bieten unsere 6DoFDatenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 1.000 Hz mit geringen Latenzzeiten und hochpräzisen Zeitstempeln. Deshalb bezeichnen wir die Daten als 7DoF-Messdaten. Wenn exakt definiert ist, wann jeder Datenpunkt erfasst wurde und wie lange sein Weg durch das Netzwerk dauert, lässt sich das Maschinensteuerungssystem entsprechend synchronisieren und Korrekturen können selbst in sehr dynamischen Roboterumgebungen in Echtzeit angewendet werden. Diese Technologie ist ein wichtiger Meilenstein für die messdatenbasierte Fertigung und gleichzeitig die Verkörperung unserer Unternehmensphilosophie des Wahrnehmens, Denkens und Handelns.  Diese wird durch ein stabiles Software- und Firmware-Upgrade ergänzt, das Funktionserweiterungen für unsere gesamte Laser Tracker Produktlinie enthält.“

Die aktuelle Version der Systemsoftware unterstützt nicht nur den RTFP, sondern auch den seit kurzem lieferbaren handgeführten Leica Absolute Scanner LAS-20-8 und bietet zudem verbesserte Tracker Pilot Funktionen. Außerdem enthält die Software neue Laser Tracker Servicetools, darunter Anzeigen für vorbeugende Maßnahmen, Erinnerungen an die Rezertifizierung und die Möglichkeit eines Remote-Zugangs für Servicetechniker. So können etwaige Fehler rasch behoben werden und das System immer zuverlässig funktionieren.,

Der RTFP kann optional  mit allen neuen Leica Absolute Tracker AT960 und AT930 Modellen bestellt oder durch Hexagon nachgerüstet werden.  Beide Modelle lassen sich auch auf die aktuellste Firmware upgraden. Weitere Informationen erhalten Sie bei den örtlichen Hexagon Niederlassungen und Händlern.
Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die Industrie bei der Entwicklung innovativer Technologien von heute und zukunftsweisender Produkte von morgen. Als führender Anbieter mess- und fertigungstechnischer Lösungen verfügen wir über umfassendes Know-How und jahrzehntelange Expertise in der Erfassung, dem Analysieren und effektivem Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von schnelleren Fertigungsprozessen, höherer Produktivität sowie gleichzeitig optimierter Produktqualität.

Mit einem umfangreichen Netzwerk aus lokalen Servicezentren, zahlreichen Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgt Hexagon Manufacturing Intelligence für einen intelligenten Wandel in der Fertigung. Weitere Informationen erhalten Sie auf HexagonMI.com

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, der höhere Produktivität durch Qualität sowohl in georäumlichen als auch industriellen Unternehmensanwendungen gewährleistet.

Software für Laser Tracker Systems

Intensiver Wettbewerb und verstärktes Kostenbewusstsein erfordern eine verschärfte Überwachung der Konstruktionszyklen und eine schnellere Qualitäts-Kontrolle, um Stillstandszeiten zu reduzieren. Will man unter diesen Bedingungen erfolgreich sein, ist bestmögliche Unterstützung gefragt. Hexagon Manufacturing Intelligence und spezialisierte Software-Partner kennen die Anwenderbedürfnisse und entwickeln zuverlässige, massgeschneiderte Softwarelösungen für die Verwendung von Laser Tracker-Systemen.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice