Nachwuchs mit erfrischenden Ideen

Studierende von Hexagon Metrology GmbH nahmen am Innovationswettbewerb von HESSENMETALL teil.

23. Februar 2016
Studierende Hexagon MI

Angelika Ciupa, Jessica Diehl, Lukas Kaps, Daniel Potiska, Dominik Schneider von der Hexagon Metrology GmbH in
Wetzlar entwickelten in der Kategorie Dual Studierende einen neuartigen Messtechnikparcour. Dieser soll neue Auszubildende oder Studierende schnell mit allen Abteilungen des Unternehmens vertraut machen und die persönlichen Kontakte fördern.
Auf diese Weise gelingt es, neue Beschäftigte schnell zu integrieren, über alle Bereiche des Unternehmens zu informieren und zum Networking anzuregen. Dieses Konzept soll in der Zukunft an kommende Generationen von Auszubildenden
und Trainees weitergegeben werden und so die Nachhaltigkeit sichern.

Die Idee, die Auszubildenden den gesamten Wertschöpfungsprozess des Unternehmens an zwei Tagen durchlaufen zu lassen, fand die Jury sehr sympathisch und innovativ. Besonders interessant war auch der Ansatz, den Transfer über das eigene Unternehmen hinaus in die mittelhessische Region weiter zu entwickeln.

Sämtliche Finalisten konnten mit wohlüberlegten und gründlich ausgearbeiteten Einreichungen überzeugen. Der Erfindungsreichtum der Teilnehmer war insgesamt sehr beeindruckend. Die Jury-Vorsitzende, Dagmar Bollin-Flade zeigte sich angetan „von der enormen Qualität der Arbeiten und dem Potenzial der Ideen“.

Der Wettbewerb „M+Eine Zukunft“ wird jährlich von HESSENMETALL ausgerichtet, um das Innovationspotenzial und die Kreativität von hessischen Nachwuchskräften zu fördern. Außerdem bietet der Wettbewerb eine Plattform, um die besten Ideen in Hessens größter Industrie dem Fachpublikum zu präsentieren und damit auch kreative Impulse in die Unternehmen zu tragen. Der Wettbewerb soll Anregung und Ansporn sein, vorgestellte Ideen zu übernehmen und neue zu entwickeln. Denn Ideen sind auch in der hessischen Metall- und Elektro-Industrie die wichtigste Währung der Zukunft.

Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die Industrie bei der Entwicklung innovativer Technologien von heute und zukunftsweisender Produkte von morgen. Als führender Anbieter mess- und fertigungstechnischer Lösungen verfügen wir über umfassendes Know-How und jahrzehntelange Expertise in der Erfassung, dem Analysieren und effektivem Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von schnelleren Fertigungsprozessen, höherer Produktivität sowie gleichzeitig optimierter Produktqualität.

Mit einem umfangreichen Netzwerk aus lokalen Servicezentren, zahlreichen Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgt Hexagon Manufacturing Intelligence für einen intelligenten Wandel in der Fertigung. Weitere Informationen erhalten Sie auf  HexagonMI.com

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, der höhere Produktivität durch Qualität sowohl in georäumlichen als auch industriellen Unternehmensanwendungen gewährleistet.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice