Flugzeugstruktur

Gewährleistung der strukturellen Integrität von Flugzeugen mit Simulations-, Fertigungs- und Prüftechnologien

Flugzeugstruktur
Eine Flugzeugstruktur ist ein leichtes strukturelles Ökosystem, das aus gebogenen Rahmen, linearen Stringern und Hauptplatten besteht. Es handelt sich dabei entweder um bearbeitete oder aus Blech geformte Bauteile. Um ein sicheres modernes Flugzeug zu bauen, muss jedes strukturelle Bauteil präzise gefertigt und montiert werden.

Die multi-diziplinären Lösungen von Hexagon für die strukturelle Simulation und Analyse werden seit mehr als 40 Jahren von vielen Unternehmen der Luft- und Raumfahrtindustrie genutzt. Wir unterstützen Flugzeugkonstrukteure bei der Berechnung aerodynamischer und effizienter Flugzeugstrukturen, die den inneren und äußeren Belastungen während eines Fluges optimal standhalten.

Angesichts des sich verdoppelnden Fluggastaufkommens und der sich kontinuierlich verschärfenden umwelttechnischen Anforderungen hat Hexagon auch Programme für die gekoppelte Simulation, die Simulation leichter Faserverbundwerkstoffe und die additive Fertigung entwickelt. Mithilfe unserer leistungsfähigen Simulationslösungen begegnen Konstrukteure diesen großen Herausforderungen und gestalten Strukturen für eine neue Generation moderner Flugzeuge.

Flugzeugstrukturen können unter anderem Rumpfplatten mit einer Größe von über 40 Quadratmetern, strukturelle Holme von zehn oder mehr Metern Länge sowie große Montagebügel umfassen. Bei der Fertigung derart großer Komponenten ist es unerlässlich, Prozessabweichungen frühzeitig und vorausschauend zu erkennen, um Fertigungszeit einzusparen. Das gilt insbesondere auch im Hinblick auf die Erhöhung des Fertigungsvolumens struktureller Luft- und Raumfahrtkomponenten.

Messtechnik für die Fertigungsumgebung, einschließlich berührungsloser Prüftechnologien, erlauben es den Kunden von Hexagon, ihre Herstellungsprozesse zu überwachen und die Teilequalität über alle Fertigungsabläufe hinweg zu sichern. Unsere robusten Lösungen wurden speziell für den Einsatz in rauen Werksumgebungen entwickelt, wie sie auch in staubigen und geräuschintensiven Flugzeugfertigungshallen herrschen. Von handgeführten 3D-Scannern über die weltweit präzisesten Laser Tracker bis hin zu den größten Brücken- und Portal-KMG bietet unser Portfolio Messtechnik für alle Anwendungen an – von Messungen im Mikrometerbereich bis zur Güteprüfung der Flugzeug-Oberfläche.

Messtechnik wird zunehmend in die Flugzeugfertigungsanlagen integriert, unter anderem kabellose Taster in Werkzeugmaschinen für Messungen direkt im Bearbeitungszentrum. Darüber hinaus bietet Hexagon eine Reihe an Laser-Tracker-gestützten Robotiklösungen für die Positionierung an, um Werkzeugintegratoren sowie Luft- und Raumfahrtherstellern bei der Automatisierung von Arbeitsstationen zu helfen. Hersteller beschleunigen damit ihre Flugzeugproduktion, indem sie Tempo und Präzision in die Fertigung bringen.

Maßprüfung von Flugzeugrahmen und Stringern

Die optimierte Messung von Flugzeugrahmen und Stringern direkt in der Fertigung oder nahe den Bearbeitungszentren steigert die Produktivität und gewährleistet eine hohe Präzision.


Prototypentest für die Druckbeaufschlagung der Flugzeugkabine

Tests zur Druckbeaufschlagung der Kabine sind ein wichtiger Meilenstein für Prototypen neuer Flugzeuglinien. Daher müssen Prüfergebnisse vollständig aufgezeichnet und verstanden sein, bevor nachfolgende Entwicklungsschritte unternommen werden können. 

Flugzeugstruktur-Verformungsmessung unter Last

Die 3D-Messtechnik vereinfacht das Messen von Verformungen bei Lastwiderstandsprüfungen großer zylindrischer Strukturen, beispielsweise eines Flugzeugrumpfes.

Prüfen von Stringern, Scharnieren und maschinell bearbeiteten Teilen

Die Maßprüfung von Stringern, Scharnieren und anderen großen maschinell bearbeiteten Flugzeugstrukturteilen erfordert großvolumige Messlösungen mit...

Prüfen von Flugzeugpylonen, Winglets und Verkleidungen

Die Maßprüfung kritischer aerodynamischer Flugzeugkomponenten wie Winglets, Verkleidungen und Pylone ist unerlässlich für einen sicheren und effizienten Flugbetrieb.

Echtzeit-Werkzeug- und Prozessüberwachung für die Luft- und Raumfahrt

Der Einsatz einer lokalen Echtzeit-Überwachung und die Erfassung von Messdatentrends kann in Verbindung mit Informationen zur Anlagenauslastung...

Installation und Prüfung von Flugzeug-Montagewerkzeugen

Mobile benutzerfreundliche Hochleistungsmesssysteme gewährleisten die genaue Installation von Montagewerkzeugen und...

Prüfen von Fluggastsitzgestellen

Mobile Messtechniklösungen steigern die Produktivität beim Einbau der Kabineninnenausstattung durch eine vereinfachte Prüfung der Fluggastsitzgestelle.

Installation von Halterungen in Flugzeugkabinen

Produktivitätssteigerungen durch das Verknüpfen von Einbau und Prüfung der Halterungen in Flugzeugkabinen innerhalb nur eines Prozesses

Neigungsmessung von Flugsteuerungsflächen

Bei der Kalibrierung und Funktionskontrolle von Flugsteuerungsflächen wie Höhenruder, Seitenruder, Vorflügel, Klappen und Querruder sind genaue Neigungsmessungen erforderlich.

Messungen auf der Werkzeugmaschine für die maschinelle Bearbeitung von Tragflächenrippen

Eine präzise konstante Ausrichtung in Verbindung mit automatisierter Messung und maschineller Werkzeugbestückung führt zu schnellerem Fräsen von Flugzeugverrippungen und weniger Ausschuss.

Messen von Flugzeug-Rumpfsektionen und Bodenplatten auf der Werkzeugmaschine

Das Prüfen und Ausrichten großer Flugzeug-Rumpfsektionen und Bodenplatten während der maschinellen Bearbeitung trägt dazu bei, Abfall zu reduzieren und die Produktivität zu verbessern.

Messen auf der Werkzeugmaschine für Flugzeugtriebwerkspylone

Bei der maschinellen Fertigung von Flugzeugtriebwerkspylonen aus nur einem Rohling sorgt die fertigungsintegrierte Messung für eine höhere Genauigkeit....

Flugzeugakustische Simulation und Analyse

Dank spezieller akustischer Simulationssoftware gelingt es Flugzeugherstellern, unter Verwendung leichter Strukturwerkstoffe den Geräuschpegel in Kabine und Cockpit zu verringern.

Simulation von CFK-Schichtwerkstoffen für Luft- und Raumfahrtteile

Angesichts der Komplexität und des Kostenaufwands bei der Entwicklung von CFRP-Flugzeugkomponenten profitieren Hersteller merklich von der Analyse und Simulation der Einflüsse von Produktionsfehlern auf die Bauteilleistung.

Konstruktion von Faserverbundwerkstoff-Flugzeugkomponenten

Mithilfe von Simulationssoftware lassen sich Entwicklungszyklen verkürzen, indem CFRP-Komponenten für die Luft- und Raumfahrtindustrie virtuell getestet werden.

Lastsimulationen für Flugzeugstrukturen

Ingenieure verkürzen die Entwicklungszeiten, indem sie im gesamten Konstruktionslebenszyklus Simulationssoftware für die Analyse der Auswirkungen von Lasten auf die Flugzeugstruktur verwenden.

Virtuelle Prüfung beweglicher Flugzeugteile

Mithilfe von Simulationssoftware prüfen und messen Flugzeughersteller die Leistung und Belastbarkeit beweglicher Flugzeugteile rascher und kostengünstiger.

Material-Lebenszyklus-Management für die Luft- und Raumfahrt

Hersteller in der Luft- und Raumfahrt können durch das Erfassen, Verwalten und Teilen von Materialdaten aus integrierten Prozessen sowohl die Verwendung...

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 2-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice

Luft- und Raumfahrt

Einsatz unserer Lösungen bei Fertigungsprozessen in der Luft- und Raumfahrt.

Making Aerospace Manufacturing Smarter

See how we're supporting the digital transformation of the aerospace industry.

Aerospace Industry Brochure

Solutions to ramp up aerospace design and manufacturing.