Prüfen von Fluggastsitzgestellen

Mobile Messtechniklösungen für die schnelle Prüfung von Kabinensitzen

CABIN-INTERIOR_PASSENGER-SEAT-FRAMES-INSPECTION_HERO

Flugzeugkabinen unterliegen aufgrund der Sicherheitsstandards in der Luft- und Raumfahrt strikten Endmontagevorgaben und müssen Maß- und funktionelle Anforderungen exakt erfüllen. Endmontierte Sitze müssen leicht sein, sich einfach in der Kabine montieren lassen sowie ausreichend Platz bieten, um Fluggastkomfort aber auch maximale Sicherheit bei Unfällen zu gewährleisten.

Hersteller von Fluggastsitzen sind nun dringend gefragt, die Tausenden neuen Single-Aisle-Flugzeuge auszustatten, die in den kommenden Jahren hergestellt werden sollen. Daher streben Hersteller Produktivitätssteigerungen und beschleunigte Maßkontrollen der Sitzkomponenten sowie einen rascheren Einbau der Sitze in die Kabine an, ohne dabei die Sicherheitsstandards zu beeinträchtigen.

Mit den mobilen Messtechniklösungen von Hexagon prüfen Hersteller die fertigen Sitzgruppen noch während der Fertigung, sodass ein Transport der sperrigen Bauteile ins Messlabor entfällt. Mobile Messtechnik kann auch den genauen und raschen Einbau der Sitze in die Kabine unterstützen. Mithilfe benutzerfreundlicher Messsoftware können Maschinenführer selbst die Maßprüfungen übernehmen; Hersteller gewährleisten damit die Konformität und erstellen rückverfolgbare Protokolle.

Unsere Lösungen

Erleben Sie die Hexagon-Lösungen für die Prüfung von Fluggastsitzgestellen

Case Studies

Erleben Sie den Einsatz der Hexagon-Lösungen bei Herstellern von Fluggastsitzen

Aerospace Industry Brochure

Solutions to ramp up aerospace design and manufacturing.