Belüftung der Flugzeugkabine und Wärmekomfort der Fluggäste

Verbesserter Fluggastkomfort dank der Simulation von Luftströmungen, Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Flugzeugkabinen mit numerischer Strömungsdynamik (CFD)

CABIN-INTERIOR_AIRCRAFT-CABIN-AIRFLOW-AND-PASSENGER-THERMAL-COMFORT_HERO
Auch angesichts der wachsenden Bedeutung des Fluggastkomforts im Wettbewerb der Flugzeughersteller, sind Kabinenkonstrukteure gefordert, alle möglichen Einflussfaktoren auf Umgebungsbedingungen im Flugzeug zu betrachten – am Boden ebenso wie im Flug.

Um zu verstehen, wie die Klimatisierung der Kabine gehandhabt und der Komfort der Passagiere sichergestellt werden kann, müssen Flugzeugbetreiber die Zusammenhänge zwischen dem Verhalten von Luftströmung, Temperatur und Luftfeuchtigkeit unter verschiedensten Bedingungen kennen. Die Umgebungsbedingungen selbst sind jedoch nur ein Teil der Gleichung. Für ein vollständiges Bild gilt es, den Faktor Mensch einzubeziehen. Daher müssen Simulation und Analyse der Kabinenumgebung auch den thermischen Einfluss der Fluggäste selbst berücksichtigen.

Das Software-Portfolio für die numerische Strömungsdynamik (CFD) von Hexagon umfasst Lösungen mit einer Funktion für ein Joint-System-Thermoregulationsmodell, die ideal für die Simulation des Wärmekomforts von Fluggästen geeignet ist. Diese Funktion lässt sich für Thermoregulationsanalysen des menschlichen Körpers in uneinheitlichen thermischen Umgebungen wie Flugzeugkabinen nutzen, die mit traditionellen Thermoregulationskennwerten nur schwer zu beurteilen sind. Die Berücksichtigung einer Reihe menschlicher Wärmeaustauschfaktoren wie Atmung und Transpiration gestattet die Berechnung der tatsächlichen Körpertemperatur in Beziehung zur Luftströmung und weiteren Umweltbedingungen, um einen besseren Einblick in den Komfort der Passagiere zu erhalten.

Hexagons CFD-Lösungen lassen sich auch für Simulationen der Rauchentwicklung und -verteilung in der Kabine nutzen, die wichtige sicherheitstechnische Erkenntnisse für die Optimierung von Notfallplänen liefern.

Our Solutions

Explore Hexagon solutions for simulating cabin airflow and passenger thermal comfort

Thermo-Fluid Analysis Software

scFLOW thermo-fluid analysis software enables the simulation of human body temperature in response to airflow and cabin conditions.

Case Studies

See how Hexagon solutions are used for simulating thermal comfort

Simulating Thermal Comfort

Read how researchers at Waseda University used CFD to ensure environmental standards by predicting and evaluating human thermal comfort.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice

Aerospace Industry Brochure

Solutions to ramp up aerospace design and manufacturing.

Flugzeug-Innengeräusche und Fluggastkomfort

Die Anwendung akustischer Simulationssoftware bei der Konstruktion lärmreduzierender Kabinen-Innenausstattungen kann den Flugkomfort und die Fluggasterfahrung entscheidend...