Prüfen von Wellen und Spulen des Triebwerks

Maßprüfungslösungen für die Qualitätssicherung von Triebwerkswellen und -spulen

ENGINESPOOLSSHAFTSDIMENSIONALINSPECTIONHERO
Als Herzstück eines Flugzeug-Triebwerks übertragen Wellen und Spulen die von den Turbinen erzeugte Kraft, um den Verdichter anzutreiben. Um den effizienten und sicheren Betrieb des Triebwerks zu gewährleisten, müssen diese Komponenten mit höchster Genauigkeit vermessen werden.

Da Wellen und Spulen mit hohen Drehzahlen laufen, verursacht jedes Ungleichgewicht der formschlüssigen Verbindungen erhebliche Vibrationen, die zu beschleunigtem Verschleiß und letztendlich zum Triebwerksversagen führen. Die Ausrichtung und Geometrie der Verzahnungen unterliegen ebenfalls engen Toleranzen, damit die Zähne vor Verschleiß geschützt sind sowie eine störungsfreie Drehung und Kraftübertragung gewährleistet ist. Zudem sind Triebwerkswellen oft mit mehreren Reihen an Schaufeln ausgestattet, deren Profile ebenso präzise Messungen erfordern. Wellen und Spulen sind große einteilige Baugruppen, deren Ausschuss hohe Kosten verursacht. Daher sind Messtechniklösungen notwendig, die schnell die gesamte Länge und Rundheit des Teils erfassen und bei Bedarf sofortige Korrekturmaßnahmen erlauben.

Die 3D-Koordinatenmessgeräte (KMG) von Hexagon liefern die für die Prüfung großer Triebwerkswellen und -spulen erforderliche Präzision und Flexibilität. Entsprechend der Genauigkeitsanforderungen werden Zahnradelemente mit einem hochgenauen taktilen Taster aufs Mikrometer genau erfasst. Das 4-Achs-Scanning verbessert den Zugriff auf schwer zugängliche Trommel-Elemente und verkürzt den Messzyklus. Spezielle Software bietet benutzerfreundliche Programmierfunktionen und automatische Messungen der unterschiedlichen Geometrien der Wellen und Spulen – von den unterschiedlichsten Qualitätsanforderungen des Teils, wie der Koaxialität, bis hin zur Tolerierung der Konzentrizität.

Our Solutions

Explore Hexagon solutions for aeroengine spool and shaft inspection

Ultra-High Accuracy CMMs

Achieve the precision and accessibility required for smaller shaft and spool inspection with the 4-axis scanning of the Leitz PMM-C and SP-S2 Scan+ probe.

Large-Volume CMMs

Combine excellent part accessibility for bigger shafts and spools with minimised uncertainty using the DELTA SLANT gantry CMM.

Versatile Metrology Software

The parametrised measurement programming of QUINDOS is ideally suited to the variety of measuring tasks involved in spools and shafts inspection.

Case Studies

See how Hexagon solutions are used in the aerospace industry

Aerospace Case Studies

Read real customer stories from the aerospace industry.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice

Aerospace Industry Brochure

Solutions to ramp up aerospace design and manufacturing.

Inspektion von Zahnrädern und Getriebekomponenten für Flugzeugtriebwerke

Um die problemlose Kraftübertragung auf andere Triebwerkskomponenten zu gewährleisten, müssen Zahnräder in Flugzeugtriebwerken hochgenau vermessen werden.

Prüfen von Triebwerk-Blisks

Taktile und optische Scanning-Lösungen für das hochgenaue Messen geometrischer Flächen und Freiformflächen sowie der Profileigenschaften von Triebwerk-Blisks.