Automobilindustrie

Integration industrieller Messlösungen in die Fertigungslinien der Automobilindustrie – von der Inspektion einzelner Werkstücke bis hin zu kompletten Rohkarosserien.

High-quality innenmeisterbock inpection for Audi e-tron

The varied and eventful history of Audi Brussels extends back to 1948 and has witnessed a number of major milestones in the field of car manufacturing. Since 2018 the plant is synonymous with e-mobility, as production site of the Audi e-tron and e-tron Sportback, the brand’s first full-electric SUV range. 

Portability and support drives quality in forklift manufacturing

Hyster-Yale designs, engineers, manufactures, markets and services a comprehensive line of lift trucks and aftermarket parts marketed globally primarily under the HysterTM and YaleTM brand names. The group has been building relationships and partnering with customers, suppliers, dealers and employees for over 90 years. 

The Leica Absolute Tracker AT960 is used to measure car body parts

Freiheit genau nach Maß bei Volvo

Mit etwa 2.400 Mitarbeitern produziert das Automobilwerk Volvo Car Body Components (VCBC) in Olofström jedes Jahr mehrere Millionen Fahrzeugteile. Von Motorhauben und Dächern über Türen bis hin zu Unterbaugruppen ist der Betrieb unter anderem spezialisiert auf das Pressen und Stanzen von Blechen zur Herstellung dieser unverzichtbaren Fahrzeugkomponenten. Sie werden komplett oder teilweise vormontiert zur Endmontage bzw. Fertigbearbeitung an Volvo-Fahrzeugfabriken weltweit geliefert.

ALPHACAM Programs Antennas For Driverless Cars

Autonomous – or driverless – cars of the future will rely on highly specialised antenna technology to ensure that precision geo-location keeps the occupants safe. The antennas receive accurate positioning data used to guide the car while it’s driving autonomously.

Hexagon measurement keeps productivity on track

Just like the cars on the circuit, manufacturing operations at Red Bull Racing need to be fast. The typical car consists of around 7 500 parts and can undergo up to 30 000 design changes in a single F1 season.

RADAN Delivers Higher Profit Margins in Subcontractor’s Smart Factory Vision

Powerful automatic nesting in RADAN CAD/CAM software achieves a sheet metal subcontractor’s target for its raw material utilisation as part of its Smart Factory vision.

High-end metrology for manufacturing

The Measurewel Group is one of the leading professional providers of dimensional inspection, calibration and engineering services. Since its inception in 2007, the company has regularly provided services to a wide range of sectors including automotive, aerospace, power and energy, steel manufacturing and pharmaceuticals.

PSA-Peugeot-Hero

1.194 Stunden Gespart

Durch das Messen der Werkstücke mit m&h 3D Form Inspect noch in der Maschine hat der Werkzeugbau bei Peugeot PSA, Mulhouse, 1.194 Fertigungsstunden im Jahr eingespart. Das entspricht einer Kostenersparnis von 78.000 Euro bei schnellerem Fertigungsdurchlauf und gesteigerter Qualität. Die gewonnene Fertigungskapazität ist da noch nicht mitgezählt. Prädikat: nachahmenswert.

Under the banner of Connectivity 2.0

ContiTech Anoflex, a subsidiary of the Continental Group since 1988, is a development partner and OEM automotive supplier for hoses, hose assemblies and complete hose systems for fluid transfer, using materials including elastomers, steel, stainless steel and aluminium.

Mansory_Ferrari

„Edition Mansory“: Exklusive Ver-Edelung Der Fahrzeug-Premiumklasse

Erlesenes Karosseriedesign in Kombination mit stilvollem Fahrzeuginterieur und gesteigerter Motorenleistung auf höchstem Niveau – diesem Qualitätsanspruch verpflichtet sich der deutsche Fahrzeugveredler Mansory.

Optimierung von Prozess und Anwendererlebnis

Für ein Unternehmen wie die BMW Group ist eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit bei absoluter Prozesssicherheit, garantierter Produktqualität und voller Kostenkontrolle essenziell. Genau dafür sorgt der Leica Absolute Tracker AT960 in einer Umgebung, in der Exzellenz die einzige Option ist.

Benteler_Messaufbau-mit-Kamera

Inline-Messung vollautomatisiert

Fahrzeuge sollen immer effizienter werden, und trotzdem dürfen Sicherheit und Fahrdynamik nicht auf der Strecke bleiben. Selbst nach Tausenden von Kilometern müssen Fahrwerksystemesicher sein, trotz Gewichts- und Kostenoptimierungen. Dies umzusetzen ist eine der Aufgaben im Leistungsspektrum der BENTELER JIT Düsseldorf GmbH. Das Unternehmen prüft den Sturzwinkel zwischen Stoßdämpfer und Bremsscheibe mit AICONs optischem 3D Koordinatenmessgerät MoveInspect HR. Eine vollautomatisierte Inline-Messlösung!

Misst 10 Rohre in 85 Sekunden

Von der Skizze zum fertigen Produkt alles aus einer Hand – das ist die Geschäftsidee der schwedischen Firma Proton Engineering. Das Unternehmen ist Komplettanbieter von Rohr- und Blechkonstruktionen: Luft- und Benzinleitungen, Streben und Abdeckungen für Lastwagen. Oberstes Ziel: den Kunden stets bestmögliche Qualität zu liefern. Daher ist eine zuverlässige Qualitätskontrolle während der verschiedenen Fertigungsprozesse unabdingbar. Seit Herbst 2015 setzt Proton Engineering AICONs Rohr- und Drahtmesssystem TubeInspect P16 ein.

Kokinetics_Mitarbeiter

Pioniere in Sachen Draht

Kann man mit einem Rohrmessgerät Draht messen? Diese Frage stand 2007 im Raum, als man bei der Kokinetics GmbH über die Anschaffung eines optischen Rohrmesssystems als Ersatz für die herkömmliche Lehrenprüfung  nachdachte. Kokinetics hat den Schritt gewagt und ist heute sehr zufrieden mit der Entscheidung für TubeInspect S von AICON 3D Systems. Denn die Frage von damals konnte schnell eindeutig positiv beantwortet werden: Seit Frühjahr 2008 bewährt sich das optische Rohrmessgerät TubeInspect S erfolgreich in der Serienprüfung von gebogenen Drähten! Kokinetics ist damit als Drahtverarbeiter ein Pionier der Branche.

TechArt_Stossfaenger

Prototypen-Design in 3D für individuelle Sportfahrzeuge

Die TechArt Automobildesign GmbH ist ein erfolgreiches deutsches Design-Unternehmen, das auf die Entwicklung und Herstellung von individuell auf Kundenwünsche abgestimmten Fahrzeugen spezialisiert ist. Das auf der Basis von Porsche-Sportfahrzeugen breit gefächerte Gestaltungsspektrum erstreckt sich von der Fahrzeugkarosserie über die Innenausstattung bis zum Motorentuning.

 

 

Daimler_Screenshot

TubeInspect im Automobilbau

Brems- und Kraftstoffleitungen für die E- und S-Klasse von Mercedes-Benz werden in der Rohrleitungsfertigung in Sindelfingen hergestellt. Die aus Aluminium oder Stahl bestehenden Leitungen haben Durchmesser zwischen ca. 4 mm und 15 mm. In Fixmaßen geliefert, werden konfektionierte Leitungen zunächst auf einem Rohrendenbearbeitungsautomat mit Anschlussstücken versehen, gegebenenfalls gestaucht und dann auf den Biegemaschinen entsprechend umgeformt. Trotz unterschiedlichster Fabrikate und Baujahre haben die Rohrbiegemaschinen eines gemeinsam: die Qualitätsprüfung erfolgt auf der Rohrmesssystem TubeInspect von AICON.

Pioniere des Scannen und Reverse Engineering zur Herstellung von Stoßdämpfern.

Unter den vielen Hexagon Metrology Kunden und Partnern findet sich auch KYB, der weltweit größte Hersteller von Stoßdämpfern. Der global tätige japanische Konzern verwendet für seine Reverse Engineering Pionierarbeit im Technical Center in Orobia, Spanien den ROMER Absolute Arm mit integriertem Scanner. Der Messarm liefert genaue, effiziente und schnelle Informationen für einen Schlüsselprozess. Damit wird die nachfolgende Serienproduktion ermöglicht und ein Höchstmaß an Qualität sichergestellt.

AIcon Components Pistons

Edgecam Manages the Right Strategy For Taking the Brakes Off

Automating much of its CAM programming for specialised motorsport braking pistons, means Alcon Components can create CNC toolpaths for hundreds of variants in two minutes.

Manufacturing Versatility

Hexagon Manufacturing Intelligence helps component manufacturer deal with diverse customer demands.

Vollkommen Automatisierte Prozesskontrolle Für Karosserieteile In Der Automobilindustrie

Effiziente Produktionszyklen, strenge Einhaltung von Lieferzeiten, genaue Qualitätskontrolle in puncto Prozess und Produkt, fokussiertes und motivierendes Mitarbeitermanagement auf allen Ebenen : Das sind nur einige der Grundsätze, die das Tagesgeschäft und die Arbeitsabläufe bei PMC Automotive bestimmen, einem Unternehmen, das in Melfi angesiedelt ist, dem Industriegebiet rund um eines der wichtigsten Werke des Konzerns Fiat Chrysler Automobiles (FCA) in Italien.

Kalibrieren mit der Königsklasse

In der Liga der außergewöhnlichen DKD-Kalibrierlabore Deutschlands spielt die Robert Bosch GmbH bereits seit über 25 Jahren mit. Das Zentrale Kalibrierlabor am Hauptsitz des Unternehmens in Gerlingen-Schillerhöhe ist mittlerweile zu einer Institution mit internationalem Ruf avanciert. Entsprechend orientiert sich die Geräteausstattung an höchsten Qualitätsansprüchen. Sie umfasst unter anderem die 3D-Koordinatenmessgeräte Leitz Infinity 12.10.7 und Leitz PMM-C Ultra 12.10.7.

Wie aus Klapperkisten Rennwagen werden

Seit 2006 ist das UPBracing Team der Uni Paderborn auf den Pisten der Formula Student unterwegs. Damit zählt der studentische Rennstall zu den erfahrensten Protagonisten des internationalen Konstrukteurs-Wettbewerbs. Sich mit den Besten zu messen, bedarf auch hier einer ganz besonderen Technik.

Die Qualität von Legierungen mit der ROMER Multi Gage sicherstellen

Die Firma Alutec, ein Unternehmen der internationalen Aluthea Gruppe (www.aluthea.com), hat sich auf das Gießen von Leichtmetalllegierungen spezialisiert. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf Elektroausrüstung, aber Alutec arbeitet auch direkt mit den größten europäischen Automobilherstellern und ihren Zulieferern zusammen. Fast 80 Mitarbeiter verarbeiten jedes Jahr 1.000 Tonnen Aluminiumlegierung und stellen 400 verschiedene Gussartikel her. Die Größe der Fertigungsserien liegt zwischen 100 und 1.000 Teilen pro Tag.

WLS400M-System hilft bei der Qualitätssicherung des neuen Honda Civic

Mit dem Cognitens WLS400M dauert eine Ursachenanalyse bei Honda in Großbritannien nun nur noch eine Schicht lang, anstatt wie früher mehrere Tage. Messungen, für die zuvor 1,5 Stunden benötigt wurden, lassen sich jetzt in 15 Minuten erledigen. Für den britischen Honda-Fertigungsstandort “Honda of the UK Manufacturing Ltd” (HUM) ist Kundenzufriedenheit das oberste Gebot. In jeder Phase des Produktionsprozesses werden Präzisionsmessungen durchgeführt, damit vom Motor bis hin zur Karosserie optimale Qualität gewährleistet ist.

Retro, aber fit

Wie kann man bei steigenden Anforderungen der Qualitätssicherung die bestehenden Maschinen auf dem aktuellsten Stand halten? Die Lösung ist ein Retrofit. Die Thöni Manufacturing GmbH macht es vor. Ihr fast zwei Jahrzehnte altes Koordinatenmessgerät hat das Unternehmen mithilfe eines Modernisierungspakets von Hexagon Metrology auf Wachstumskurs gebracht.

Mustergültig Messen

Kleinere aber leistungsfähigere Komponenten sind in der Kraftfahrzeugtechnik gefragt. Dieses Credo der Konstrukteure führt zu immer geringeren Toleranzen bei den Fahrzeugkomponenten. Und stellt das Qualitätsmanagement vor neue Herausforderungen – auch im Robert Bosch-Werk Immenstadt.

Eine globalisierte Mess-Lösung

Retrofit bietet in der Messtechnik signifikante Vorteile. Ford hat es erkannt und ersetzte seine bestehende Messsoftware im Karosseriebereich durch PC-DMIS von Hexagon Metrology. Die neue Software-Lösung überzeugt den Kölner Automobilhersteller mit Flexibilität, Schnelligkeit und professionellem Support.

A Global Vehicle Manufacturing Group uses white light scanning to improve productivity

​Since the introduction of the progressive assembly line in the early twentieth-century the motor industry has remained at the forefront of industrial development, speeding up processes and increasing output. Now, over a hundred years later, every minute still counts in the highly-competitive automotive world.

Automatisch kalibriert

Jean-Charles de Borda ist einer der Persönlichkeiten, die hinter der Einführung des metrischen Systems Ende des 18. Jahrhunderts in Frankreich stehen. Ein Jahrhundert später unternahm Carl Benz in Deutschlanddie erste motorisierte „Spazierfahrt“ der Menschheit. Im Stammwerk der Daimler AG in Stuttgart-Untertürkheim vereint sich die Geschichte: Hier werden Lehren und Einstellmeister auf die nationalen Normale zurückgeführt. Mit hochgenauen und effizienten Messsystemen von Hexagon Metrology PTS.

BLOODHOUND SSC – DAS HOCHGESCHWINDIGKEITSBÜRO

Wenn das Fahrzeug BLOODHOUND SSC mit Überschallgeschwindigkeit über die Piste in der südafrikanischen Wüste fährt, wird sich jedes der 95 kg schweren Räder aus massivem Aluminium mit 10.200 U/min drehen – das ist 4-mal schneller als bei einem Formel-1-Rennwagen – und dabei Kräften von bis zu 50.000 G ausgesetzt sein. Wenn das Fahrzeug seine Höchstgeschwindigkeit erreicht hat, wird es 1 km in nur 2,25 s zurücklegen – das ist schneller als die Kugel eines Magnum-Revolvers Kaliber 357.

Alle Merkmale auf einen Streich: Wie Multisensorik Messzeiten minimiert

pretema hat sich auf die Entwicklung und Herstellung elektromechanischer Komponenten spezialisiert. Als Multitalent erweist sich das Unternehmen jedoch auch, wenn es um Fertigungstechnologien und Materialarten geht. In der Qualitätssicherung vertraut pretema auf ein Multisensor-Messgerät von Hexagon Metrology, das Messzeiten drastisch verkürzt und mit Flexibilität punktet.

Leica T Produkte sorgen für höchste Qualität bei Volkswagen

Mit der Nutzung des Leica T-Scan 5 setzt die Volkswagen Sachsen GmbH mit Sitz in Zwickau auf die Präzision der Produkte von Hexagon Metrology.

Measurement for Dummies

​At the Johnson Controls manufacturing site in Novo Mesto, Slovenia, two hundred people are employed in the production and assembly of seats, interior fittings and chassis parts for the automotive industry. As sole supplier to Revoz, the Slovenian manufacturing subsidiary of Renault, Johnson Controls produces a number of critical parts for the seating setup of the latest-generation Renault Twingo. The company must meet the most demanding quality standards in its product delivery, and a strong working relationship with Hexagon Metrology helps the team to deliver such results.

An der Security kommt keiner vorbei

Türsteher entscheiden rigoros darüber, wer den Abend im Club verbringt – und wer turnschuhtragend von aussen durch die beschlagenen Scheiben späht. Die Messgeräte Optiv Classic von Hexagon Metrology nehmen die gleiche Funktion bei Kiekert wahr. Im Wareneingang prüfen sie Zulieferteile genau und geben ihr entschiedenes „go“ oder „no go“.

Fahrzeuge Unter Besonderen Klimabedingungen

Türen, Kotflügel, Stoßfänger, Spoiler – Anbauteile an Fahrzeugkarosserien müssen passgenau sein, und jeglichen Umweltbedingungen Stand halten. In der Entwicklungsphase neuer Werkstoffe oder Bauteile werden daher spezielle Eigenschaften wie beispielsweise Verformung oder Ausdehnung geprüft. Wie verändern sich die Materialien bei großer Hitze, hoher Luftfeuchtigkeit, oder starker Kälte?

An Integrated Solution for a Faster Production Line

GKN Driveline is one of the world’s leading suppliers of automotive driveline components and systems. It manufactures its own extensive range of automotive driveline components for use in the smallest ultra-low-cost car to the most sophisticated premium vehicle which demands the most complex driving dynamics.

Romer-Messarm Sorgt Für Chancengleichheit Im Motorsport

DEKRA ist eine der weltweit führenden Expertenorganisationen. Das Unternehmen ist heute in mehr als 50 Ländern aktiv. Rund 22.000 Mitarbeiter sorgen nachhaltig für Sicherheit, Qualität und Umweltschutz. Im Motorsport unterstützt sie als Offizieller Technischer Partner die DTM (Deutsche Tourenwagen-Masters). An der Rennstrecke immer im Einsatz ist ein mobiles KMG von ROMER.

Škoda Auto Nutzt Leica T-Probe/ T-Scan Zur Verkürzung Von Inspektionszeiten Und Effizienzsteigerung

In den vergangenen 15 Jahren, in denen Škoda zur VW-Gruppe zählt, gelang es dem Unternehmen, an seine erfolgreiche 100-jährige Traditionsgeschichte anzuschließen und sich zu einem modernen Autohersteller zu entwickeln. Škoda bietet heute im PKW-Bereich eine komplette Produktpalette, vom Fabia über Octavia bis Superb und jüngst dem neuen Škoda Roomster, die analog zu anderen Fahrzeugen des VW-Konzerns mit bewährten Motoren und Baumodulen ausgestattet sind. Darüber hinaus werden oft neue clevere Ideen und Konzepte bei Škoda entwickelt und dort eingesetzt.

Inside the Factory: SEAT Automotive

SEAT is the only company that designs, develops, manufactures and markets cars in Spain. A member of the Volkswagen Group, the multinational has its headquarters in Martorell (Barcelona), exporting more than 80% of its vehicles, and is present in over 75 countries.

WorkNC Waveform Slashes Machining Time and Increase Tool Life

The revolutionary Waveform Roughing Strategy from Vero Software has reduced machining times by 40 per cent for a manufacturer of vehicle guards, roof racks and steps, while tripling cutting tool life. 

High-Speed Scanning

The complexity of a race vehicle requires extraordinary levels of accuracy, making the construction process crucial when collecting results. Hexagon Manufacturing Intelligence subjected the single-seater from Madrid Polytechnic University (UPM) to a complete and fast analysis.

Shaped for Speed

If NASCAR teams had to choose a capitol city, Charlotte, NC would be the most likely choice. With so many teams clustered around this city and its celebrated race track, savvy specialty suppliers have moved to the region to help NASCAR teams build speed and reliability into their race cars.

Leitz Reference HP Sichert Die Qualität Der Motorenkomponenten Bei GM Powertrain

General Motors (GM) besitzt Produktionsanlagen auf der ganzen Welt. Ein solches GM Werk befindet sich in Usbekistan. Hier rollen Ecotec 1,2 l und 1,5 l Motoren für beispielsweise den Chevrolet Spark vom Band.  

Ogihara übernimmt führende stellung in der zulieferindustrie dank optigo von cognitens

Bei der Ogihara America Corporation (O.A.C.) handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der japanischen Ogihara-Gruppe. Dieses Unternehmen zählt zu den größten unabhängigen Herstellern von Formen für den Fahrzeugbau weltweit.O.A.C. ist ein Tier-1-Lieferant der Automobilindustrie, der für die außergewöhnliche Produktqualität seiner Klasse-A-Bauteile, Baugruppen und Karosseriebleche bekannt ist. O.A.C. ist in den USA an den beiden Hauptstandorten Howell (Michigan) und Birmingham (Alabama) angesiedelt. 

Leitz KMGs Mit Software Quindos Prüfen Motorenteile

Schon auf den Autobahnschildern etwa eineinhalb Stunden in südöstlicher Richtung von Wien entfernt sind sie präsent: die vier ineinander geschlungenen Ringe. Sofort startet der Film im Kopf: Ein sportlicher Audi jagt zu rasanten Beats und vor spektakulärer Landschaft die Serpentinen auf und ab. Anteil an diesem Image hat auch die Konzerntochter AUDI HUNGARIA MOTOR Kft.

Ein Dienstleistungsunternehmen, Spezialisiert Auf Romer

Wenn die personellen und finanziellen Möglichkeiten nicht ausreichen, um Masskontrollen innerhalb einer Firma durchzuführen, schaffen Dienstleistungsunternehmen Abhilfe. Das gilt für Dimension 3, eine Firma mit Sitz in der Region Roanne bei Lyon, die mit portablen ROMER-Messarmen auf regionaler wie nationaler Ebene und sogar international schnelle und hochwertige Dienstleistungen anbietet.

Auf Den Zahn Gefühlt: Dea Global Misst Antriebskomponenten Und -Einheiten

SBS-Feintechnik bewegt sich in einer Welt zwischen guter alter Kuckucksuhr und schnittigem Feuerstuhl. Das Unternehmen im süddeutschen Schonach meistert den Spagat zwischen diesen Polen...