GridLOK für Absolute Arm

Hochgenaue Messsystem-Erweiterung für den Absolute Arm

Arm Accessories_Large Volume
Mit der erweiterten Messlösung GridLOK für Absolute Arm profitieren Anwender von der Genauigkeit und Benutzerfreundlichkeit des Absolute Arms auch bei der Messung größerer Teile und Systeme, die sonst die Reichweite des Absolute Arm übersteigen.

Die für Einarm- oder Mehrfacharm-Systeme konzipierte GridLOK-Lösung bietet höhere Genauigkeit und Produktivität in einem stark erweiterten Messbereich. Zudem ist die einfach zu handhabende GridLOK-Lösung genauer als einfache Leap-Frog-Erweiterungen und damit wegweisend für die mobile Messarm-Technik.
 

GridLOK for Absolute Arm

Persönliche Angaben
Angaben über Ihr Unternehmen
Erweiterter Messbereich
Messen vieler oder größerer Bauteile mit der Genauigkeit des Absolute Arms in einer definierten Rasterfläche (von 4 m x 6 m bis zu 60 m x 60 m).

Höhere Genauigkeit
Vermeiden kumulierter Fehler von ‘Leap-Frog’-Messungen, einheitliche Genauigkeit über das gesamte erweiterte Messvolumen hinweg (Genauigkeiten von 50 Mikrometern zuzüglich der Genauigkeit des verwendeten Arms für ein typisches System von 4 m x 6 m).

Erhöhte Effizienz
Keine Programmunterbrechungen oder Anwender-Inputs bei der Umpositionierung selbst im Verlauf einer Messsequenz und dadurch minimierter Schulungsbedarf.

Mehr Flexibilität
Umgehen der Einschränkungen einer festen Armlänge – Teile, die außerhalb der Reichweite des Absolute Arms liegen können ganz normal gemessen und ausgerichtet werden.
Accessories for Portable Measuring Arm Catalogue