REcreate: Intuitiv

Effiziente Prozessabläufe und intuitive Bedienoberflächen liefern schnelle, optimierte Lösungen für alle Reverse-Engineering-Projekte.

Eine Netzfläche, die mit der Reverse-Engineering-Software von Hexagon gescannt wurde
Entwickelt für das rasche und effiziente Rekonstruieren von Bauteilen mit nur geringem oder sogar ganz ohne Schulungsaufwand. Mit einfachen, geradlinigen und intuitiven Arbeitsabläufen führt REcreate den Anwender durch alle erforderlichen Aufgaben bis zum Projektende. Anwender können den Reverse-Engineering-Prozess an jeder beliebigen Stelle starten, indem sie entweder direkt mit REcreate scannen oder bereits erzeugte Wolken oder Polygonnetze importieren.

Optimierte Bedienung

REcreate ist mühelos konfigurierbar, sodass sich die Bedienung und die Arbeitsabläufe für jeden Anwender entsprechend der jeweiligen Vorlieben und Anwendungserfordernisse gestalten lassen. 

Mithilfe einer in REcreate integrierten Javascript-Engine optimieren Anwender zudem die Art und Weise ihrer Interaktion mit dem Produkt. Damit erhalten sie die Flexibilität die betriebliche Effizienz zu steigern, beispielsweise indem sie sich wiederholende Vorgänge über ein einfaches Skript ausführen. 

Bei Fragen unterstützt das integrierte umfangreiche Hilfewerkzeug schnell mit den passenden Antworten.