m&h Funk-Empfänger RWR95.50

m&h RWR95.50 – Sichere Übertragung durch MDR (Multi Data Rate) und AFS (Automatic Frequency Select)

RWR9550M
Der kompakte Funk-Empfänger RWR95.50 kommuniziert mit m&h Funk-Messtastern im 2.4 GHz Bereich und lässt sich leicht im Maschinenraum montiere.

Bei der AFS Technologie (Automatic Frequency Select), werden die Frequenzbereiche des Funkbandes permanent gescannt und automatisch Teilfrequenzen gewählt, die frei von Störsignalen sind. Das sichert nicht nur die schnelle und störungsfreie eigene Übertragung, sondern verhindert auch Störungen durch WLAN-Systeme oder andere Funkquellen. Das Frequenzspreizverfahren sowie eine Mehrfachübertragung der Datensätze schaffen die Übertragungssicherheit und sichern einen schnellen und störungsfreien Messablauf.
Persönliche Angaben
Angaben über Ihr Unternehmen
MDR Technologie (Multi Data Rate) im 2,4 GHz Bereich
Die MDR Technologie (Multi Data Rate) ermöglicht es, hohe Datenraten und große Datensätze in kürzester Zeit zu übertragen. Das Frequenzspreizverfahren sowie eine Mehrfachübertragung der Datensätze schaffen die Übertragungssicherheit und sichern einen schnellen und störungsfreien Messablauf, wie es bei m&h Standard ist.

AFS Technologie (Automatic Frequency Select) im 2,4 GHz Bereich
Bei der AFS Technologie (Automatic Frequency Select), werden die Frequenzbereiche dieses Funkbandes permanent gescannt und automatisch Teilfrequenzen gewählt, die frei von Störsignalen sind. Das sichert nicht nur die schnelle und störungsfreie eigene Übertragung, sondern verhindert auch Störungen mit und von WLAN-Systemen oder anderen Funkquellen.
m&h MESSTASTERSYSTEME MIT FUNKÜBERTRAGUNG
Betriebsanleitung

HxGN LIVE

HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.