Automation Switch Controller

Neue manuelle und automatische Konfigurationen mit mehreren Laser Trackern und Sensoren

MAA99-Tracker-Accessories
Der Automation Switch Controller (ASC) ist ein Gerät zum automatischen Umschalten von Taster und Taster-/Triggerkabel von einem Tracker zum anderen und/oder von einem Ziel zum anderen. Der ASC verfügt über vier Buchsenpaare für Taster und Taster/Trigger zum Anschluss von Laser Trackern und vier Buchsenpaare für Taster und Taster/Trigger zum Anschluss von Zielen (Tastern).

Mit dem ASC können mehrere Laser Tracker und Zubehörteile in beliebiger Kombination eingesetzt werden. Dadurch kann z. B. ein Leica T-Scan 5 oder Leica T-Mac an verschiedene Laser Tracker angeschlossen werden, um die Zugänglichkeit zu optimieren. 

So erfolgt z. B. bei einer Musteraufstellung mit zwei Laser Trackern und zwei Leica T-Scan-5-Systemen die Verbindung von T-Scan-System und Laser Tracker über ein einfaches Taster-/Triggerkabel. Bei gleichzeitiger Verwendung von zwei T-Scan-Systemen und zwei Laser Trackern kann jeder Laser Tracker nur mit dem T-Scan messen, der physisch über ein Taster-/Triggerkabel mit seinem Controller verbunden ist. Soll jedoch in einem solchen System jeder der Laser Tracker in der Lage sein, mit jedem der Scanner zu messen, so liefert der ASC eine Lösung: Er fungiert als Schnittstelle, durch die alle Verbindungen geführt werden können.
Persönliche Angaben
Angaben über Ihr Unternehmen
Schnelles Umschalten
Der Automation Switch Controller ermöglicht ein direktes Umschalten zwischen verschiedenen Kombinationen von Laser Trackern und Zielen wie Laserscannern oder dem Leica T-Mac.

Mehrere Verbindungen
Bis zu vier Laser Tracker und vier Zielgeräte können gleichzeitig angeschlossen werden, was für eine größtmögliche Flexibilität beim Einsatz sorgt.
Tracker Product Catalogue
How to clean your Absolute Tracker accessories
How to clean your Absolute Tracker