OPTIV Reference

Das Multisensor-KMG für hochpräzise Messungen

Die hochgenauen KMG OPTIV Reference nutzen die volle Leistungsfähigkeit der OPTIV Dual-Technologie von Hexagon, um die Produktivität zu steigern. Sie sind deshalb die ideale Lösung für komplexe, hochpräzise 3D-Teilemessungen.

Perfekt für den Einsatz im Messlabor oder in Präzisions-Fertigungsumgebungen geeignet, ist OPTIV Reference das genaueste Multisensor-KMG der OPTIV-Reihe mit Messgenauigkeiten im Submikrometerbereich.

Die OPTIV Dual Z-Technologie, welche Einricht- und Prüfzeiten reduziert, steht für alle OPTIV Reference-Modelle zur Verfügung, ebenso wie eine umfangreiche Palette von Sensoren und Zubehör zur Steigerung von Durchsatz und Genauigkeit, einschließlich motorisierter indexierbarer Tastköpfe, schaltender und scannender Taster, Lasersensoren, chromatisch-konfokaler Sensoren, Drehtische oder Dreh-/Schwenkeinheit.
Persönliche Angaben
Angaben über Ihr Unternehmen

Hohe Genauigkeit
OPTIV Reference ist in allen Achsen luftgelagert und verfügt über ein inkrementelles optoelektronisches Längenmesssystem mit einer Auflösung im Nanometerbereich. Aktive Schwingungsdämpfer sind als Option erhältlich.

Höherer Durchsatz
OPTIV Reference kann mit dem OPTIV Dual Z Design ausgestattet werden, um Einricht- und Prüfzeiten zu verkürzen. Taktile und optische Sensoren werden dabei auf zwei unabhängigen Vertikalachsen montiert.

Umfassende Multisensor-Fähigkeiten
OPTIV Reference ist mit einer umfangreichen Palette von Sensoren kompatibel, um Hochgeschwindigkeitsmessungen, Genauigkeit und Vielseitigkeit zu erzielen, einschließlich eines Vision-Sensors mit einer hochauflösenden digitalen CMOS-Farbkamera und einem programmierbaren 10x Motorzoom. Die variable Beleuchtung erlaubt die kontrastreiche Ausleuchtung komplexer Oberflächen und Kanten durch den Einsatz eines koaxialen LED-Auflichts, eines telezentrischen LED-Durchlichts und eines Mehrsegment-LED-Ringlichts. Zu den weiteren Sensoroptionen zählen eine hochauflösende digitale CMOS-Monochromkamera, eine Doppelkamera-Optik (OPTIV Dual Camera) mit fester Brennweite und mit Wechselobjektiven, ein Through-The-Lens (TTL)-Lasersensor1), ein chromatischer Weißlichtsensor (CWS), ein schaltender Taster HP-TM und ein Tasterwechselmagazin HR-P mit bis zu sechs Ablagen sowie ein scannender Taster HP-S-X1 und ein Tasterwechselmagazin HR-X mit bis zu neun Ablagen sowie der motorisierte indexierbare Tastkopf HH-A-T5 2). Ein luftgelagerter CNC-Drehtisch und eine luftgelagerte CNC-Dreh-/Schwenkeinheit (OPTIV Dual Rotary)2) sind ebenfalls optional erhältlich und vereinfachen die Zugänglichkeit zu allen Messpositionen, indem sie das Werkstück drehen, wodurch mehrfaches Einrichten und Aufspannen vermieden werden.

Benutzerfreundlichkeit
Die PC-DMIS Messsoftware bietet intuitiv einfache Arbeitsabläufe für einen höheren Durchsatz und eine intelligentere Datenerfassung. Zu den Funktionen gehören eine vollständige Palette von Scanmethoden, eine umfassende CAD-Unterstützung einschließlich der automatischen Erstellung von Messroutinen sowie umfangreiche Offline-Programmierfunktionen. PC-DMIS Inspect erleichtert die Auswahl und Ausführung von Messroutinen für jeden, der die Integrität der Messroutine schützen möchte. PC-DMIS Inspect Slideshow ist als Option erhältlich, um die KMG-Bediener in der Produktionsumgebung bei der sofortigen Identifizierung und Behebung von Fertigungsfehlern mit grafischen Echtzeit-Rückmeldungen zu kundenspezifischen Schlüsselmaßen zu unterstützen. Darüber hinaus bietet PC-DMIS Inspect Pallet eine einfache Schnittstelle zur Konfiguration einer Palette oder zum Messen einer Charge von Teilen.

Datenanalyse

Die Q-DAS Software bietet leistungsstarke statistische Analysen von Produkt- und Prozessdaten, einschließlich SPC und Echtzeit-Visualisierung von Messdaten, Messsystemanalyse und Prozessfähigkeitsanalyse.

Überwachung von Messumgebungen in Echtzeit
PULSE verwendet ein Netzwerk von Sensoren, um Veränderungen der Temperatur, Erschütterungen und Luftfeuchtigkeit in der Arbeitsumgebung Ihres KMG zu erfassen. PULSE bietet auch Statusinformationen zu den Geräten und Kollisionsmeldungen.

Betriebsanlagenmanagement
OPTIV Reference ist mit der HxGN SFx | Asset Management Software ausgestattet, die sofort aktiviert werden kann. Sie bietet Echtzeitberichte über die Produktivität, die Nutzung und die Auslastung des KMG - aus der Ferne oder vor Ort - über ein benutzerfreundliches Dashboard.

Auswahl von Messbereichen
Es stehen drei Messbereiche zur Verfügung:

  • OPTIV Reference 5.4.3: 530 x 400 x 300 mm
  • OPTIV Reference 7.6.3: 730 x 600 x 300 mm
  • OPTIV Reference 10.10.3: 890/9303) x 980 x 300 mm

1) Nur für Systeme, die mit OPTIV Dual Camera ausgestattet sind
2) Nur für die Modelle OPTIV Reference Dual Z 
3) Modell OPTIV M 10.10.3 Dual Z 

OPTIV Multisensor CMMs Brochure

HxGN LIVE

HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.