HP-T-RP Sensor

HP-T-RP – Der robuste taktile Sensor für den Einsatz in schwierigen Umgebungen

Der HP-T-RP ist ein ebenso robuster wie präzise schaltender Sensor, der mit vielen unterschiedlichen Koordinatenmesssystemen – wie beispielsweise Brücken- und Portal-KMG, Horizontalarmen, manuellen oder CNC-Systemen, mobilen KMG oder sogar Robotern – verwendet werden kann.

Der Sensor eignet sich für den Einsatz unter schwierigsten Umgebungsbedingungen in einem industriellen Umfeld. Die in Abhängigkeit von der gewählten Konfiguration einstellbare Antastkraft gewährleistet höchste Genauigkeit.

Persönliche Angaben
Angaben über Ihr Unternehmen
  • Kompakter 5-Wege Taster
  • Hohe Taststiftauslenkung
  • Einstellbare Antastkraft
  • Robustes Design
 Antastrichtungen  ±X, ±Y, +Z
 Antastkraft  0,11 N bis 0,30 N
 Wiederholbarkeit 1D (2 Sigma)  0,35 µm
 Sensoranschluss  M8
 Sensorhalteranschluss  M3
 Nachlauf  X/Y: ± 22,0°, Z: 5,5 mm (with 0,11 N), 2,0 mm (with 0,30 N)
 Verlängerungen  L = 300 mm max. bei Verwendung des Messkopfes HH-A 
 Max. Tasterlänge  Bis zu 100 mm
 Sensorgewicht  43 g
*Testbedingungen: Taststiftlänge: 21mm, Antastkraft: 0,12N, Antastgeschwindigkeit: 8mm/s
Probes & Sensors Katalog
Produktkatalog: Taststifte und Zubehör

HxGN LIVE

HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.