Hochmoderne Rohrmessung mit dem neuen TubeShaper-Update

Hexagons bewährte Softwareplattform für die Rohrmessung bekommt einen neuen Look und mehr Flexibilität

06. Februar 2020
TubeShaper V2 Media Release
Der führende Messsoftware- und Messtechnik-Entwickler Hexagon hat sein mit Spannung erwartetes Update der Softwareplattform TubeShaper für Rohrdesign, -analyse und -fertigung vorgestellt. Kunden in der Rohrfertigung stehen mit dieser neuen Version nützliche neue Funktionen, wie die Prüfung von Rohren mit rechteckigem Querschnitt, und eine überarbeitete Berichtsfunktion zur Verfügung. Darüber hinaus bietet TubeShaper v2 ein innovatives Lizenzkonzept, das es für Anwender kostengünstiger macht, Messergebnissen und Biegeplänen an verschiedenen Arbeitsplätzen gemeinsam zu nutzen.

Eine im Rahmen dieses neuen Lizenzkonzepts erhältliche preisgünstige ‘Offline’-Lizenz erlaubt es Produktionsleitern, Ingenieuren und Konstrukteuren unabhängig von den in der Fertigung durchgeführten Messungen an TubeShaper-Projekten zu arbeiten. Auf diese Weise kann eine größere Anzahl an Aufgaben parallel erledigt werden, was Zeit einspart und Softwareinvestitionen minimiert.

„Aufgrund des hohen Produktionsvolumens ist Effizienz in der Rohrfertigung von höchster Bedeutung. Bei dieser neuen TubeShaper-Version haben wir unser Augenmerk daher darauf gelegt, wie wir unsere Kunden beim Einsparen wertvoller Zeit unterstützen können“, erläutert Anthony Vianna, Produktmanager für Mobile Messarme bei Hexagon. „Mit der neuen Offline-Lizenz erstellen und planen Konstruktionsteams Messungen, ohne dabei Engpässe in der Fertigung zu erzeugen, die die Arbeit des Bedienpersonals beeinträchtigen.”

Im Zuge dieses Updates erweitert sich die große Bandbreite von mit TubeShaper kompatiblen Biegemaschinen nochmals und umfasst nun auch Maschinen von Marktführern wie Eaton Leonard, BLM, Addition MT, Numalliance und vielen mehr.

Die neue Version verfügt auch weiterhin über die beliebten Funktionen, die TubeShaper seit seinem Launch 2015 zu einem der Marktführer machen. Dazu gehören u.a. die Rückfederungskompensation und Messungen im Rohrbogen für genauere Ergebnisse bei sehr stark oder sehr leicht gekrümmten Rohren. Dank der einzigartigen ‘Sketch’-Funktion entwerfen Anwender ein erstes Rohr anhand nur einiger weniger Messpunkte, während die automatische Berichterstellung dafür sorgt, dass die Ergebnisse allen Standorten sofort zur Verfügung stehen.

TubeShaper v2 ist ab sofort erhältlich. Für weiterführende Informationen setzen Sie sich mit Ihrer lokalen Hexagon-Vertretung in Verbindung.

 

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die herstellende Industrie bei der Entwicklung der bahnbrechenden Technologien von heute und der revolutionären Produkte von morgen. Als führender Anbieter von mess- und fertigungstechnischen Lösungen haben wir große Erfahrung im Wahrnehmen, Denken und Handeln, d. h. im Erfassen, Analysieren und aktiven Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von einer höheren Fertigungsgeschwindigkeit, einer schneller wachsenden Produktivität und gleichzeitig steigender Produktqualität.

Mithilfe eines Netzes von lokalen Servicezentren, Fertigungsstätten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgen wir für einen intelligenten Wandel in der Fertigung und tragen so zu einer Welt bei, wo mehr Produktivität durch mehr Qualität erreicht wird. Weitere Informationen erhalten Sie auf HexagonMI.com.

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Informationstechnologieanbieter, der für mehr Qualität und Produktivität in georäumlichen und industriellen Unternehmensanwendungen sorgt.