Noch kürzere Messzyklen für Verdichterschaufeln in der Triebwerksfertigung

Das optische Scanningsystem GLOBAL S HTA vereinfacht nochmals die Erstellung und Ausführung von Messroutinen

14. Mai 2019
Hexagon Manufacturing Intelligence präsentiert seine neueste Version der leistungsfähigen und hochgenauen Lösung GLOBAL S HTA (High Throughput & Accuracy) für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Sie verbessert noch einmal deutlich das berührungslose High-Speed-Messsystem für Verdichterschaufeln von Hexagon. GLOBAL S HTA knüpft an die Leistungsstärke des Vorgängermodells an, das die Zykluszeiten verglichen mit herkömmlichen taktilen Messlösungen bereits um das Zwei- bis Fünffache verkürzte. Dank neuer Software-Upgrades reduziert die aktuelle Version die Messzykluszeiten im Durchschnitt nun um bis zu weitere 30 %. Die Software-Verbesserungen umfassen unter anderem das einfache Erstellen von Messroutinen für Rotorschaufeln in nur drei Schritten als auch die Vermeidung von Verarbeitungswartezeiten während des Messvorgangs für kürzere Messzyklen. Ein Anwendungsvideo finden Sie hier.

Mit dem Einsatz der berührungslosen HP-O-Scanningtechnologie von Hexagon liefert die Lösung GLOBAL S HTA hochdichte Messdaten für eine verbesserte Analyse beispielsweise der Rotorschaufelgeometrie. Zum schnellen berührungslosen Scanning mit Wiederholgenauigkeiten im Mikrometerbereich nutzt die moderne optische  Sensortechnologie HP-O Multi die frequenzmodulierte Laserinterferometrie. Damit lassen sich selbst anspruchsvollste Schaufeleigenschaften prüfen, wie die Rotormesserschneide, Anström- und Abströmkanten (LE/TE), die 3D-Geometrie von Rotorschaufeln sowie Plattform-, Fuß- und Deckscheibeneigenschaften.

„Die Hersteller von Triebwerken stehen zunehmend unter Druck, den Durchsatz bei gleichbleibend hoher Messgenauigkeit zu steigern”, sagt Ken Frescoln, Business Development Manager, Aero Engine, Nordamerika. „Dank neuer verbesserter Eigenschaften ist GLOBAL S HTA die einzige speziell für Verdichterschaufeln entwickelte Messtechniklösung auf dem Markt, die eine so deutliche Verkürzung der Messzyklen und einen entsprechend höheren Durchsatz sicherstellt und somit aktuellen Kundenanforderungen entspricht. Einen weiteren entscheidenden Vorteil bietet die intuitive Benutzeroberfläche. Sie gestattet Qualitätstechnikern einen schnellen Zugriff zur Analyse der Daten, um Prozesse zu optimieren und so noch effizienter zu arbeiten.“

GLOBAL S HTA ist weltweit verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihren örtlichen Hexagon-Vertretungen und Händlern.
Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die Industrie bei der Entwicklung innovativer Technologien von heute und zukunftsweisender Produkte von morgen. Als führender Anbieter mess- und fertigungstechnischer Lösungen verfügen wir über umfassendes Know-How und jahrzehntelange Expertise in der Erfassung, dem Analysieren und effektivem Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von schnelleren Fertigungsprozessen, höherer Produktivität sowie gleichzeitig optimierter Produktqualität.

Mit einem umfangreichen Netzwerk aus lokalen Servicezentren, zahlreichen Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgt Hexagon Manufacturing Intelligence für einen intelligenten Wandel in der Fertigung. Weitere Informationen erhalten Sie auf  HexagonMI.com

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, der höhere Produktivität durch Qualität sowohl in georäumlichen als auch industriellen Unternehmensanwendungen gewährleistet.

GLOBAL S HTA

Erzielen Sie mit der Messtechniklösung GLOBAL S HTA den doppelten bis fünffachen Messdurchsatz im Vergleich zu taktilen Systemen dank der Kombination aus...

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice