Hexagon Manufacturing Intelligence bringt eMMA Software Version 3.0.4 heraus

Die neue Version der dimensionalen Datenmanagement- und Analysesoftware wird erweitert um die Online-Integration der Q-DAS-Engine für die statistische Prozesskontrolle

05. Juni 2018
Hexagon Manufacturing Intelligence gab heute die Veröffentlichung der neuesten Version seiner eMMA-Software-Suite für die Verwaltung und Analyse von 3D-Messdaten bekannt. Die neue Version der Qualitätsmanagement-Software für 3D-Messdaten wird ergänzt um weitere Funktionen zur Qualitätsplanung, Berichterstellung und Überwachung, um Teile- und Baugruppenhersteller in der Automobil-, Schiffbau- und Agrarindustrie zu unterstützen. Zusätzlich wurde eine unternehmensweite performante Verwaltung von großen Datensätzen (z.B. optische Messdaten) in Verbindung mit schneller nativer 3D-Visualisierung hinzugefügt.
 
eMMA ermöglicht nun auch die Integration mit qs-STAT von Q-DAS, so dass Anwender des eMMA 3D Analyst große Messdatensätze nahtlos mit Diagrammen und Formeln der statistischen Prozesskontrolle anreichern, visualisieren, berichten und analysieren können. Diese Neuerung kombiniert die Fähigkeiten beider Werkzeuge in einer intuitiven 3D-Umgebung. Die Software unterstützt sowohl Lieferanten als auch OEMs bei der Anwendung ihrer individuellen Bewertungsstrategien von Messergebnissen aus verschiedenen Quellen, unabhängig davon, welche Marke oder welches Modell eines Messsystems verwendet wird. Diese Version von eMMA bietet außerdem eine vereinfachte grafische Benutzeroberfläche, sowie neue Hilfsmittel wie die Volltextsuche, Werkzeuge für den schnellen Zugriff auf Prüfpläne, Messergebnisse und Vorlagen, die den Arbeitsablauf bei der 3D-Messdatenanalyse vereinfachen. Das Modul eMMA Assembler wurde ebenfalls aktualisiert, um eine erweiterte 3D-Analyse zwischen Baugruppenstrukturen zu unterstützen, z. B. bei der Qualitätsanalyse von Spalt- und Bündigkeit.

“Dies ist die erste große Version von eMMA, seit sie im Oktober 2017 Teil des Hexagon-Softwareportfolios wurde. Wir sind stolz darauf, die Integration mit Q-DAS so bald nach der Übernahme bekannt geben zu können", sagte Siegfried Heinz, eMMA Commercial Support Manager und Product Owner. "eMMA ist ein leistungsstarkes Werkzeug für das Management dimensionaler Daten, für die Qualitätsplanung und für Analysen. Diese neue Funktionalität stärkt das Leistungsversprechen für eine Reihe von segmentübergreifenden Anwendungsfällen.”

Auf der bevorstehenden HxGN LIVE-Veranstaltung in Las Vegas wird Torsten Schmied von Adient eine branchenspezifische Fallstudie vorstellen, in der gezeigt wird, wie eMMA Software die Standardisierung von Dimensions-Engineering-Workflows bei Automobil-Tier-1-Lieferanten unterstützt.

Die neueste Version von eMMA ist jetzt verfügbar. Weitere Informationen zur eMMA-Softwaresuite finden Sie unter HexagonMI.com/eMMA.
Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die Industrie bei der Entwicklung innovativer Technologien von heute und zukunftsweisender Produkte von morgen. Als führender Anbieter mess- und fertigungstechnischer Lösungen verfügen wir über umfassendes Know-How und jahrzehntelange Expertise in der Erfassung, dem Analysieren und effektivem Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von schnelleren Fertigungsprozessen, höherer Produktivität sowie gleichzeitig optimierter Produktqualität.

Mit einem umfangreichen Netzwerk aus lokalen Servicezentren, zahlreichen Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgt Hexagon Manufacturing Intelligence für einen intelligenten Wandel in der Fertigung. Weitere Informationen erhalten Sie auf  HexagonMI.com

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, der höhere Produktivität durch Qualität sowohl in georäumlichen als auch industriellen Unternehmensanwendungen gewährleistet.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice