Hexagon Manufacturing Intelligence stellt verbesserte SENMATION Lösung vor

Intelligentes Sensorautomatisierungssystem nun auch für Leitz PMM-C Koordinatenmessmaschinen verfügbar.

09. März 2016
SENMATION Intelligent Sensor Automation
Hexagon Manufacturing Intelligence hat neue Funktionen für die SENMATION Sensor-Universalschnittstelle angekündigt, die künftig auch für Leitz PMM-C Koordinatenmessgeräte (KMG) angeboten wird. SENMATION erlaubt dem Anwender, durch flexible Sensorwechsel, die Bewältigung komplexer Messaufgaben auf einem einzigen KMG.

Durch den vollautomatischen Sensortausch innerhalb der Werkstückprogramme vereinfacht SENMATION Programmiertätigkeiten und maximiert gleichzeitig Produktivität und Maschinennutzungsdauer. Neben den bereits unterstützten Scanning- sowie optischen und Vision Sensoren arbeitet die neue SENMATION Lösung nun auch mit dem robusten analogen HP-S-X5 HD Scanning-Messkopf. Der HP-S-X5 HD kann Taster bis 800 mm bzw. 650 g aufnehmen und sorgt so für einen bessere Zugang zu den Werkstücken. Zudem wird das SENMATION System in naher Zukunft auch den taktilen Rauheitssensor PROFILER R unterstützen und damit die Funktionalität des KMG noch weiter ausbauen.

Die SENMATION Schnittstelle basiert auf einem Universalschalter und einem intelligenten Sensormodul. Sie wird unmittelbar an der Pinole der Messmaschine angebracht, wo der Sensor mechanisch ohne Bedienereingriff fixiert wird. Das integrierte Identifizierungssystem erkennt den Sensor sofort und überprüft dessen Status, sodass nach einem Wechsel keine Neukalibrierung erforderlich ist. Die von den einzelnen Sensoren erfassten Daten werden in der Software zusammengeführt. So kann für jede Aufgabe und jedes Element der ideale Sensor gewählt werden, während der Anwender eine komplette Übersicht über das Werkstück erhält.

„SENMATION bietet unseren Kunden echte Flexibilität für rasche Arbeit und mit zuverlässigen Ergebnissen. Wir freuen uns darauf, diese außergewöhnliche Technologie in Kombination mit den Leitz PMM-C Messmaschinen im Einsatz zu sehen“, so Micha Neininger, der für Sensoren verantwortliche Produktmanager bei Hexagon Manufacturing Intelligence.

Die Hochleistungs-KMG-Produktlinie Leitz PMM-C kombiniert extrem hohe Genauigkeiten mit unerreichter Maschinendynamik. Rasche Datenerfassung und modernste Hochgeschwindigkeitsscans ermöglichen sehr kurze Zykluszeiten und einen hohen Durchsatz für effiziente Prozesskontrolle. Durch die SENMATION Schnittstelle werden diese KMG wesentlich vielseitiger einsetzbar.

Neben dem HP-S-X5 HD unterstützt SENMATION auch den motorisierten indexierbaren Messkopf HH-AS-2.5 mit dem scannenden Sensor HP-S-X1, den HP-S-X5 3D-Scanning-Messkopf und den optischen Sensor PRECITEC LR für berührungslose Messungen von matten, reflektierenden, gläsernen oder transparenten Oberflächen. Das ursprünglich nur für die Leitz PMM-Xi Messmaschine verfügbare System, kann ab sofort in Kombination mit dem neuen Leitz PMM-C KMG bei den örtlichen Hexagon Manufacturing Intelligence Vertriebspartnern und Händlern bestellt werden.
Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die Industrie bei der Entwicklung innovativer Technologien von heute und zukunftsweisender Produkte von morgen. Als führender Anbieter mess- und fertigungstechnischer Lösungen verfügen wir über umfassendes Know-How und jahrzehntelange Expertise in der Erfassung, dem Analysieren und effektivem Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von schnelleren Fertigungsprozessen, höherer Produktivität sowie gleichzeitig optimierter Produktqualität.

Mit einem umfangreichen Netzwerk aus lokalen Servicezentren, zahlreichen Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgt Hexagon Manufacturing Intelligence für einen intelligenten Wandel in der Fertigung. Weitere Informationen erhalten Sie auf  HexagonMI.com

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, der höhere Produktivität durch Qualität sowohl in georäumlichen als auch industriellen Unternehmensanwendungen gewährleistet.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice