Hexagon übernimmt FTI, einen führenden Anbieter von Softwarelösungen für die blechverarbeitende Industrie

23. März 2016
FTI-Acquisition
Hexagon AB, ein führender weltweit aktiver Anbieter von Informationstechnologien zur Förderung der Produktivität und Qualität bei Anwendungen in der Industrie und im Zusammenhang mit Geodaten, gab heute die Übernahme von Forming Technology Inc. (FTI) bekannt. FTI bietet innovative Softwarelösungen für den Produktionsbereich an, die die Entwicklungszeit und Materialkosten von Blechteilen verringern.

Blech wird in Karosserien, Flugzeugflügeln, Elektronikschutzgehäusen und vielen weiteren Bereichen verwendet. Schnelles, kosteneffizientes Entwerfen und Herstellen von Blechteilen trägt entscheidend dazu bei, die wachsenden Herausforderungen einer effizienten Produktion zu bewältigen.

Das Unternehmen FTI wurde 1989 gegründet und hat seinen Sitz in Burlington in Ontario (Kanada). Es beliefert Erstausrüster (Original Equipment Manufacturers – OEM) und Zulieferer in der Automobil-, Luftfahrt-, Elektronik- und Geräteindustrie mit Lösungen für Design, Simulation, Durchführbarkeit und Kostenberechnung bei der Herstellung von Blechteilen. Die hochmodernen Technologien des Unternehmens, die über ein internationales Netzwerk an Vertriebspartnern verkauft werden, sowie die technischen Serviceleistungen und die langjährige Erfahrung in der blechverarbeitenden Industrie ermöglichen Kunden, Entwürfe vor Produktionsbeginn zu überprüfen, und verringern dadurch unmittelbar den Arbeitsaufwand und die Materialkosten.

„Vollständiges Feedback bei der Fertigung zu erhalten, um die Qualität und Produktivität zu erhöhen, ist ein wichtiger Bestandteil unserer Lösungsstrategie“, erläutert Ola Rollén, Präsident und CEO von Hexagon. „Die Technologien zur computergestützten Entwicklung (CAE) und die Erfahrung von FTI in Bezug auf die Arbeitsabläufe bei der Blechverarbeitung in der Automobilindustrie verleihen unseren Lösungen im Bereich computergestützte Fertigung (CAM) zusätzlichen Wert. Sie ermöglichen uns, Qualität gleich von Beginn des Produktlebenszyklus an einzubeziehen.“

FTI wird ab heute vollständig übernommen. Diese Übernahme hat keinen wesentlichen Einfluss auf das Unternehmensergebnis von Hexagon.
Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die Industrie bei der Entwicklung innovativer Technologien von heute und zukunftsweisender Produkte von morgen. Als führender Anbieter mess- und fertigungstechnischer Lösungen verfügen wir über umfassendes Know-How und jahrzehntelange Expertise in der Erfassung, dem Analysieren und effektivem Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von schnelleren Fertigungsprozessen, höherer Produktivität sowie gleichzeitig optimierter Produktqualität.

Mit einem umfangreichen Netzwerk aus lokalen Servicezentren, zahlreichen Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgt Hexagon Manufacturing Intelligence für einen intelligenten Wandel in der Fertigung. Weitere Informationen erhalten Sie auf  HexagonMI.com

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, der höhere Produktivität durch Qualität sowohl in georäumlichen als auch industriellen Unternehmensanwendungen gewährleistet.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice