Integrierte Fertigung – demonstriert auf der AUTOMATICA 2016

Automatisierungslösungen von Hexagon Manufacturing Intelligence im Fokus der Branchenmesse in München.

27. Juni 2016
Automatica-DE
Hexagon Manufacturing Intelligence zählte zu den Ausstellern der AUTOMATICA, der führenden Messe für industrielle Automatisierung und Mechatronik.

Der viertägige Branchentreff von 21. bis 24. Juni auf der Messe München zog rund 45.000 fachkundige Besucher an, die umfassende Einblicke in die neuesten Automatisierungstechnologien zur Optimierung von Prozessen, Senkung von Kosten und Erhöhung der Qualität erhielten.

Entsprechend dem Anspruch der AUTOMATICA, das weltweit größte Angebot an Robotik- und integrierten Montagelösungen zu präsentieren, wurden am Stand von Hexagon vor allem automatisierte Qualitäts- und Prozesskontrollsysteme gezeigt. Neben zwei Roboterzellen mit Laser Tracker basierten Automatisierungs-lösungen wurde auch der Einsatz automatisierter Weißlicht-Messsysteme zur Beschleunigung der Prüfung von Anbauteilen in der Automobilindustrie demonstriert. Mobile ROMER Absolute Arme sowie die optischen Messsysteme von AICON konnten vom interessierten Publikum ausprobiert werden. Darüber hinaus wurde eine Reihe von Softwareprodukten aus dem Hexagon Konzern vorgestellt.

Ein kompletter integrierter Fertigungskreislauf – bestehend aus der TIGO SF Koordinatenmessmaschine von Hexagon, der Q-DAS Software zur statistischen Prozesskontrolle, den CAD/CAM-Lösungen von Vero Software, einem Beschickungsroboter und einem 3D-Drucker – brachte den Besuchern außerdem Hexagons Unternehmensphilosophie des Wahrnehmens, Denkens und Handelns näher.

„Auf der AUTOMATICA sind nur modernste Technologien vertreten. Der Messeauftritt von Hexagon Manufacturing Intelligence stand ganz im Zeichen der Automatisierungslösungen, die Messaufgaben immer stärker in den Fertigungsprozess einbinden“, erklärt John Paulsen, Senior Vice President Sales & Marketing EMEA von Hexagon Manufacturing Intelligence. „Die vorgestellten Systeme repräsentieren unsere Unternehmensphilosophie des Wahrnehmens, Denkens und Handelns und bieten greifbare Verbesserungen im Fertigungsprozess. Indem wir weiterhin integrierte Lösungen wie diese entwickeln, gewährleisten wir Produktivität durch Qualität.“
Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die Industrie bei der Entwicklung innovativer Technologien von heute und zukunftsweisender Produkte von morgen. Als führender Anbieter mess- und fertigungstechnischer Lösungen verfügen wir über umfassendes Know-How und jahrzehntelange Expertise in der Erfassung, dem Analysieren und effektivem Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von schnelleren Fertigungsprozessen, höherer Produktivität sowie gleichzeitig optimierter Produktqualität.

Mit einem umfangreichen Netzwerk aus lokalen Servicezentren, zahlreichen Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgt Hexagon Manufacturing Intelligence für einen intelligenten Wandel in der Fertigung. Weitere Informationen erhalten Sie auf HexagonMI.com

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, der höhere Produktivität durch Qualität sowohl in georäumlichen als auch industriellen Unternehmensanwendungen gewährleistet.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice