Hexagon Metrology stellt neues Mitglied der GLOBAL Messmaschinenfamilie vor

Die technologieorientierte GLOBAL EVO verspricht bessere Messleistungen bei höherem Durchsatz und gesteigerter Produktivität.

29. September 2015
GLOBAL-EVO-Media-Release-image
Hexagon Metrology hat ein neues Modell seiner vielseitig einsetzbaren GLOBAL Koordinatenmessmaschine angekündigt. Das in Zusammenarbeit mit der weltbekannten Designschmiede Pininfarina gestaltete neue Topmodell ist auf die Anforderungen von Fertigungsbetrieben zugeschnitten, die eine hohe Prozessgeschwindigkeit und -effizienz bei präziser Antastung und hohem Durchsatz benötigen.

Die GLOBAL EVO bietet auf der bewährten Basis der äußerst erfolgreichen GLOBAL Produktreihe mehrere neue Technologien zur Erhöhung der Messgeschwindigkeit ohne Einbußen in puncto Leistung. Ein wichtiges Element ist Compass, eine aus Hardware und Firmware bestehende Technologie zur Reduktion von Erschütterungen, die wie eine Federung funktioniert. Compass sorgt für einen wirksamen Ausgleich der durch die Bewegungen der Maschine verursachten Vibrationen. Dies ermöglicht eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit ohne Genauigkeitsverlust. In Kombination mit der Firmwarefunktion Scan Pilot, die zuverlässige und rasche Messungen auch bei der Arbeit an komplexen, unbekannten Profilen gewährleistet, sorgt Compass für die exzellente Messleistung der GLOBAL EVO.

Die GLOBAL EVO ist außerdem die erste Koordinatenmessmaschine mit Fly2 Mode, der brandneuen Optimierungstechnologie für Bewegungsbahnen von Hexagon Metrology. Fly2 Mode generiert und verwendet automatisch den effizientesten Weg zwischen zwei Punkten. Das garantiert reibungslose Bewegungen und reduziert die Programmausführungsdauer.

„Mit der GLOBAL EVO wollten wir vor allem Einsparungen erreichen, und zwar sowohl in Bezug auf Zeit als auch auf Geld“, erklärt Anna Maria Izzi, die für Brücken-Messmaschinen verantwortliche Produktmanagerin bei Hexagon Metrology. „Die Technologien, die in der Maschine verbaut sind, sind für hohe Arbeitsgeschwindigkeiten konzipiert. In dieser Maschinenklasse bieten sie die beste Messleistung und den höchsten Durchsatz zur Verringerung der Messdauer. Außerdem ist die Maschine zur Reduktion der Betriebskosten standardmäßig mit unserer neuen Energiesparfunktion Eco Mode ausgestattet. Die GLOBAL EVO ist eine Koordinatenmessmaschine, die Fertigungsbetriebe dabei unterstützt, bei konstanter Qualität ihre Produktivität zu erhöhen.“

Die GLOBAL EVO kann ab sofort bei den örtlichen Hexagon Metrology Vertriebspartnern und Händlern bestellt werden. Erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wird sie auf der EMO 2015 in Mailand. Die EMO 2015 findet von 5. bis 10. Oktober auf dem Messegelände Milano Rho statt. Hexagon Metrology finden Sie in Halle 7 an Stand E 19-F09.
Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die Industrie bei der Entwicklung innovativer Technologien von heute und zukunftsweisender Produkte von morgen. Als führender Anbieter mess- und fertigungstechnischer Lösungen verfügen wir über umfassendes Know-How und jahrzehntelange Expertise in der Erfassung, dem Analysieren und effektivem Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von schnelleren Fertigungsprozessen, höherer Produktivität sowie gleichzeitig optimierter Produktqualität.

Mit einem umfangreichen Netzwerk aus lokalen Servicezentren, zahlreichen Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgt Hexagon Manufacturing Intelligence für einen intelligenten Wandel in der Fertigung. Weitere Informationen erhalten Sie auf HexagonMI.com

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, der höhere Produktivität durch Qualität sowohl in georäumlichen als auch industriellen Unternehmensanwendungen gewährleistet.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 6-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice