Maßprüfung von Flugzeugrahmen und Stringern

Verkürzte Messzykluszeiten für Flugzeugrahmen und Stringer in der Fertigungsumgebung

STRUCTURESTRUCTURALFRAMESSTRINGERSDIMENSIONALMEASUREMENTHERO

Die Qualität von Teilen, welche die strukturelle Sicherheit eines Flugzeugs gewährleisten, hat oberste Priorität für die Hersteller von Flugwerken und Stringern. Aber auch OEMs und Lieferanten müssen für eine hohe Fertigungseffektivität sorgen, wenn sie ihre Kosten unter Kontrolle halten und der steigenden Nachfrage nach Bauteilen entsprechen wollen.

Maßprüfungen spielen eine entscheidende Rolle für die Erfüllung der anspruchsvollen Qualitätsstandards von Flugzeugrahmen und Stringern. Jedoch müssen Hersteller großer Flugzeugstrukturen ihre Messsysteme sorgfältig auswählen, wenn diese positive Auswirkungen auf die Messzykluszeiten und somit auch auf die Kosten haben sollen.

Weil Stringer und Rahmen große lineare Metallteile sind, die sich nur schwierig transportieren lassen und leicht beschädigt werden können, muss ihre Qualität entweder direkt in der Fertigung oder in größtmöglicher Nähe zu den Bearbeitungszentren kontrolliert werden. Da in jedem Flugzeug Hunderte Rahmen und Stringer verbaut werden, benötigen die Hersteller ein Messsystem, das bei gleichbleibend hohen Genauigkeiten von bis zu 0,01 mm effektiv misst.

Ein geeignetes Messsystem muss dabei auch in schwierigen Fertigungsumgebungen funktionieren und über Funktionen wie eine Software für die strukturelle Temperaturkompensation verfügen, die den Einfluss der Temperatur auf die Genauigkeit der Messergebnisse ausgleicht. Zudem muss es vielseitig genug sein, um zwischen verschiedenen Bauteilen hin und her zu wechseln sowie unterschiedliche Oberflächenbeschaffenheiten messen zu können.

Koordinatenmessgeräte (KMG) in Brückenbauweise und Laser-Tracker-Systeme von Hexagon erfüllen die hohen Anforderungen bei der fertigungsnahen Prüfung von Werkzeugen, Komponenten und Baugruppen in der Luft- und Raumfahrt. Sie liefern außerhalb oder nah der Fertigung sowie als fertigungsintegrierte Systeme hochgenaue Messungen bei großen Bauteilen mit einem breiten Spektrum an Oberflächen und Beschichtungen. Unterstützt werden sie dabei von der branchenführenden Messsoftware von Hexagon.

Our Solutions

Explore Hexagon solutions for aircraft structural frames and stringers dimensional measurement

Large Volume CMMs

The DEA DELTA SLANT range of gantry CMMs excel in the high-accuracy inspection of large machined parts in workshop environments.

Automated Laser Tracker Scanning

Combining high-tech automation components with leading 3D optical measurement, Hexagon’s automated laser tracker scanning solutions enable detailed surface...

Large-Volume Metrology Software

Designed specifically for large-volume spatial measurement, SpatialAnalyzer is the ideal software for aircraft assembly operations.

Our Solutions

Explore Hexagon solutions for aircraft structural frames and stringers dimensional measurement

Innovative Automation for Wing Surface Scanning

Discover how Hexagon helped the US National Institute for Aviation Research (NIAR) develop an automated wing surface scanning solution for the aerospace industry.

Measuring Aero Structure Parts at Airbus

When Airbus wanted to measure wing spars in open shop environments it turned to a Hexagon gantry CMM solution for large component measurement.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Chemin du Closalet 14 
1023 Crissier
Schweiz

Tel:      +41 21 633 50 33  
Fax:     +41 21 633 50 34

Verkauf Kundenservice



Prüfen von Flugzeugpylonen, Winglets und Verkleidungen

Die Maßprüfung kritischer aerodynamischer Flugzeugkomponenten wie Winglets, Verkleidungen und Pylone ist unerlässlich für einen sicheren und effizienten Flugbetrieb.

Prüfen von Stringern, Scharnieren und maschinell bearbeiteten Teilen

Die Maßprüfung von Stringern, Scharnieren und anderen großen maschinell bearbeiteten Flugzeugstrukturteilen erfordert großvolumige Messlösungen mit ausgezeichneter...