Prüfung von Triebwerksleitschaufeln

Lösungen für die Maßprüfung bei der Qualitätssicherung von Triebwerksleitschaufeln

ENGINE_TURBINE-VANE-DIMENSIONAL-INSPECTION_HERO
Triebwerksleitschaufeln befinden sich an mehreren Stellen des Turbofans und sorgen dort für die optimale Umleitung der Luft für maximale Leistung und Energieeffizienz.

Um den Luftstrom zu optimieren, ist es von grundlegender Bedeutung, die Neigung und den Winkel der Leitschaufel hochgenau zu messen. Der Anordnung der Schaufeln zueinander muss ebenfalls präzise geprüft werden. Da die Schaufeln jedoch an feststehenden äußeren und inneren Ringen angebracht sind, erschwert sich die Zugänglichkeit zum Bauteil. Zudem bedingt die enorme Größe der Leitschaufeln eine Messtechniklösung mit hohem Messvolumen.

Die ideale Messtechniklösung muss zum einen die für die Messung der Leitschaufelprofile erforderliche hohe Genauigkeit liefern und zum anderen die kreisförmig angebrachten Leitschaufeln vollständig erfassen. Hexagon Manufacturing Intelligence bietet 3D-Koordinatenmessgeräte (KMGs) mit indexierbaren Tastköpfen an, die eine Vielzahl an Positionen einnehmen können, um die komplexen Krümmungen von Triebwerksleitschaufeln – einschließlich Schaufelabstände und innere/äußere Durchmesser – zu erfassen.

Eine umfangreiche Auswahl an Sensoren verschiedener Größen kann die Bauteilzugänglichkeit weiter verbessern. Durch die Kombination von taktilem Scanning mit optischer Messung auf einem KMG mit Multisensor-Konfiguration, das die Prüfung des Profils, der Dicke und der Ausrichtung der Schaufel in nur einem Aufbau erlaubt, lassen sich kürzere Zykluszeiten erzielen.

Hexagons Spezialsoftware für Turbinenschaufeln umfasst benutzerfreundliche Programmierfunktionen und automatisierte Messabläufe für kritische Leitschaufelmerkmale wie Schaufelabstände und -neigungen.

Unsere Lösungen

Erleben Sie die Hexagon-Lösungen für das Messen von Triebwerksleitschaufeln

Flexible KMG-Messlösungen

Das Portal-KMG GLOBAL S ist auf maximale Konfigurierbarkeit ausgelegt und liefert damit die Präzision und Bauteilzugänglichkeit, die für die Prüfung von Leitschaufeln...

Spezialsoftware für Turbinenschaufeln

PC-DMIS Blade bietet umfassende Prüfprotokolle und eine schrittweise Benutzerführung zur Unterstützung des Bedienpersonals beim Programmieren komplexer Leitschaufel-Messungen.

Case Studies

Erleben Sie den Einsatz von Hexagon-Lösungen in der Luft- und Raumfahrtindustrie

Case Studies aus der Luft- und Raumfahrt

Lesen Sie die Erfahrungsberichte unserer Kunden

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Chemin du Closalet 14 
1023 Crissier
Schweiz

Tel:      +41 21 633 50 33  
Fax:     +41 21 633 50 34

Verkauf Kundenservice



Aerospace Industry Brochure

Solutions to ramp up aerospace design and manufacturing.

Prüfen von Triebwerksverdichter- und Turbinengehäusen

Flexible Messtechniklösungen für die rasche und genaue Prüfung von Verdichter- und Turbinengehäuse-Komponenten.

Prüfung der Kühlbohrungen in Turbinenschaufeln

Die Kontrolle von Maßen, Lage und Ausrichtung der Kühlbohrungen bei Turbinenschaufeln erfordert eine Kombination taktiler und optischer Messungen.