Flugwerk-Montage

Manufacturing-Intelligence-Lösungen unterstützen Flugzeughersteller bei der optimalen Montage von Flugzeugen und gleichzeitiger Verkürzung der Fertigungszyklen.

Flugzeugmontage
Unabhängig von der Größe und dem Typ eines Flugzeugs sind eine präzise Montage und strukturelle Ausrichtung von entscheidender Bedeutung, um eine effiziente aerodynamische Leistung und den sicheren Betrieb während der gesamten Lebensdauer zu gewährleisten.

Kleinflugzeug-Hersteller und ältere Produktionsstätten benötigen einfache und effiziente Werkzeuge, die das Bedienpersonal bei der Handhabung und Ausrichtung der Rumpfsektionen unterstützen. Bei größeren Flugzeugen oder Single-Aisle-Flugzeugprogrammen mit hohen Stückzahlen werden für die Montage der Rumpfsektionen oder den Anbau der Tragflächen zunehmend automatisierte Montagelinien genutzt. Das trägt dazu bei, die Zykluszeiten zu verkürzen und mit der steigenden Nachfrage nach neuen Flugzeugen Schritt zu halten. Hexagon Manufacturing Intelligence bietet Lösungen für sämtliche dieser Anforderungen an.

Da Komponenten in der Luft- und Raumfahrt zunehmend dezentral gefertigt werden, bieten wir Messtechniklösungen an, mit denen sich nicht nur Maße und Merkmale von Flugzeugteilen, sondern auch Großwerkzeuge und Vorrichtungen einstellen bzw. prüfen und verifizieren lassen. Selbst eine Simulation und Unterstützung des Montagevorgangs ist möglich.

Dank der vollständigen Digitalisierung komplexer Teile können Hersteller mittels virtueller Montageverfahren die gefertigten Flugzeug-Baugruppen mit dem Konstruktionsmodell vergleichen und so mithilfe der Soll- und Ist-Geometrie die optimale Passgenauigkeit der Teile sicherstellen. Die frühzeitige Fehlererkennung im Herstellungsprozess gestaltet Reparaturen kostengünstiger und stellt sicher, dass die Nacharbeit vor der endgültigen Montage der Flugwerks stattfindet.

Viele Flugzeughersteller nutzen bereits messtechnikgestützte Montageverfahren auf Grundlage der Photogrammetrie- und Laser-Tracker-Technik von Hexagon Manufacturing Intelligence, um das Bedienpersonal vor Ort durch den Messprozess zu führen und sogar Robotersysteme zu steuern. Echte Messdaten ergänzen die hohe Wiederholbarkeit von Standard-Industrierobotern um eine hohe Positionierungsgenauigkeit. Hersteller sparen damit Fertigungszeit ein bei Tätigkeiten wie der Tragflächenmontage, dem Einbau der Längsversteifungen der Rumpfsektionen, der Triebwerksmontage und weiteren Montageaufgaben.

Aerospace Industry Brochure

Solutions to ramp up aerospace design and manufacturing.