m&h Funk-Messtaster RWP38.41

m&h RWP38.41 - machen Sie keine Kompromisse, die bewährte Funkübertragung von m&h!

Der kompakte Funk-Messtaster RWP38.41 wurde für Maschinen entwickelt bei denen eine Signalübertragung über größere Entfernung notwendig ist und Infrarotübertragung räumlich nicht ausreicht. Er eignet sich hervorragend für den Einsatz in Werkzeugmaschinen mit limitiertem maximalem Werkzeugdurchmesser und eingeschränkter Z-Achsenhöhe, insbesondere bei 5-Achs-Köpfen. Er ist modular verlängerbar und bestens für komplexe Messungen geeignet. Durch seine bidirektionale Funktionalität kann er mit dem Funk-Werkzeugmesssystem RWT35.50 und nur einem Empfänger RWR95.40 betrieben werden.

    Einsatzmöglichkeiten:

    • Ermittlung von Werkstücknullpunkt
    • Ermittlung der Werkstücklage
    • Kontrollmessen von Werkstückabmessungen

    Vorteile:

    • Bewährte und sichere SCS-Funkübertragung
    • Patentierte THERMO-LOCK® Technologie
    • Messtaster flexibel modular verlängerbar

     

    Persönliche Angaben
    Angaben über Ihr Unternehmen
    SCS-TECHNOLOGIE

    Merkmale:

    • Höchste Funktionssicherheit durch Übertragungsprotokoll
    • Permanente Überprüfung der Funkkanäle auf Störsignale
    • Automatische Kanalsperrung durch Self Channel Select (SCS)
    • 64 Funkkanäle im weltweit bewährten, geschützten Frequenzbereich
    • 433 MHz Frequenzband - international zugelassen und besonders durchdringungsstark

    Vorteile:

    • Kein Maschinenstillstand durch Störsignale
    • Besonders durchdringungsstark
    • Automatische Kanalsperrung durch SCS-Technologie

    PATENTIERTE THERMO-LOCK® TECHNOLOGIE

    Merkmale:

    • Verhindert den Wärmeübergang von Maschinenspindel zum Messtaster
    • Liefert konstante und präzise Messergebnisse, auch durch große Temperaturunterschiede
    • HSK-Aufnahmen mit THERMO-LOCK ® Technologie

    Vorteile:

    • Präzise Messergebnisse auch bei großen Temperatur-unterschieden
    • Eliminiert unkontrollierte Wärmeausdehnung des Messtasters

    Modulare Bauweise

    • Messtaster RWP38.41 variabel, modular verlängerbar
    • Standardverlängerungen in drei verschiedenen Längen
    • Das Messwerk nahe bei der Messstelle bringt höchste Präzision
    • Für den Einsatz auf Bearbeitungszentren, Dreh-Fräszentren und auf
    • 5-Achs-Maschinen mit Schwenkköpfen

    Frei einstellbare Antastkraft

    • Messen dünner Stege mit minimaler Messkraft
    • Antasten weicher Werkstoffe
    • Messen mit großen Tastkreuzen bei maximaler Messkraft
    • Keine Fehlsignale bei Beschleunigung
    • Ohne Demontage einfach von vorn einstellbar (patentiert)

    Aktivierung / Deaktivierung

    • Ein- und Ausschalten über Funkübertragung
    • Mit 3 verfügbaren Aktivierungs-Codierungen, „A“ / „B“ / „C“, ist es möglich bis zu 3 Messsysteme, RWP38.41 und RWT35.50 mit einem Empfänger zu betreiben

    Funktions- und Prozesssicherheit

    • Weltweit bewährter, geschützter Frequenzbereich
    • Sichere Signalübertragung durch redundantes Übertragungsprotokoll
    • 64 Kanäle frei einstellbar
    • Hohe Sendeleistung

    Robust und geschützt

    • Tastergehäuse aus Edelstahl
    • Hoher Messwerk-Schutz durch Spanschutzlid und doppelte, chemikalienbeständige Dichtmembranen
    • Messwerk gegen Verdrehung geschützt

    Werkstattgerechte Handhabung

    • Einfache Kanaleinstellung über Tastendruck
    • Digitale Kanalanzeige
    • Schneller Batteriewechsel ohne Werkzeug
     Wiederholgenauigkeit bei Antastung aus einer Richtung  2 Sigma 1 μm
     Empfohlene Antastgeschwindigkeiten  254 mm/min – 2000 mm/min
     Antastrichtungen  ±X, ±Y, -Z
     Max. Taststiftauslenkung  XY ±12,5°, Z -6 mm
     Antastkraft mit 50 mm Taststift  XY = 0,3 - 1,4 N, Z = 2,5 - 12,5 N, adjustable
     Verlängerung (Ø 25 mm)  50 mm, 100 mm, 200 mm
     Energieversorgung  2x batteries 3,6V type ½ AA (1200mAh)
     Batterielebensdauer  325h im Dauerbetrieb
     Schutzart  IP68: EN60529
     Gewicht ohne Kegel  Ca. 460 g
     Temperaturbereich  10 °C – 50 °C
     Material  Nichtrostender Stahl
     Sonderfrequenzbereich  433,075 MHz – 434,650 MHz
     Anzahl Kanäle  64
     Kanalabstände  25 KHz
    m&h Product Overview Broschüre
    m&h MESSTASTERSYSTEME MIT FUNKÜBERTRAGUNG
    m&h Styli and Accessories Broschüre
    Case Study Modell- und Formenbau Schmidgall

    HxGN LIVE

    HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.