/hexagon/hexagon-mi/mi-site/home/about-us/about-hexagon-manufacturing-intelligence/shaping-smart-change/our-icon

Leitz Infinity

Leitz Infinity – Das genauste KMG seiner Klasse

Höchste Präzision und Zuverlässigkeit - Die Leitz Infinity ist das genauste 3D-Koordinatenmessgerät (KMG) seiner Klasse und ermöglicht zudem die Kombination von optischen und taktilen Sensoren in einem hoch genauen Messsystem. 

Jedes Detail der Leitz Infinity ist auf die verlässliche und präzise Ausführung ultrahoch-genauer Messungen ausgerichtet. Charakteristisch für die Leitz Infinity ist das Closed-Frame Design. Dazu gehört das massive Granit-Grundbett sowie das feststehende Portal mit Gussständern und Granit-Traverse.

Mit ihrer hervorragenden Scanning- Performance, bspw. durch das Variable High-Speed Scanning (VHSS), können Messungen frei nach dem Prinzip „So schnell wie möglich, so langsam wie nötig“ durchgeführt werden. Die Scangeschwindigkeit wird dabei in Echtzeit an bekannte Geometrie automatisch angepasst. So werden einfache Geraden zügig gescannt und die Geschwindigkeit bei komplexen Passagen entsprechend angepasst.

Unabhängig davon, ob es sich um prismatische Teile handelt oder hochkomplexen Geometrien wie beispielsweise zylindrische oder globoidische Schrittgetriebe, die Leitz Infinity führt jegliche Messaufgabe mit höchster Präzision aus.
 

Leitz Infinity Overview

Persönliche Angaben
Angaben über Ihr Unternehmen
Closed-Frame Design
Granit-Grundbett, feststehendes Portal aus Guss und Granit-Traverse garantieren Langzeitstabilität, hohe Steifigkeit der Messachsen und gleichbleibende Genauigkeit im gesamten Messvolumen.

Moving Table
Beweglicher Messtisch auf vorgespannten Luftlagern mit zentrisch angeordnetem Spindelantrieb für konstante Massenverhältnisse und saubere Bewegungsabläufe ohne Kippen oder Verdrehen.

Beste Reproduzierbarkeit 
Hochauflösende Maßstäbe (0,004 µm) garantieren höchste Reproduzierbarkeit der Messergebnisse

Hohe Stabilität
Die aktive pneumatische Dämpfung stellt stabile Messabläufe, frei von Einflüssen durch Schwingungen und Vibrationen, sicher.

Hochgenauer taktiler Sensor
Der Messkopf LSP-S2 Scan+ erlaubt mit einer horizontalen Tasterverlängerungen von bis zu 800 mm Länge die Messungen von Merkmalen tief im Inneren des Werkstückes. Durch sein integriertes automatisches Gewichtsausgleichsystem können Tasterkonfigurationen von bis zu 650 g getragen werden.

Hochpräzise optische Messung

Der optische Sensor PRECITEC LR bietet exzellente Messgenauigkeit für anspruchsvollste Oberflächen, einschließlich transparent, reflektierender, matter oder beschichteter Materialien, was ihn zu einer vielseitigen Messlösung macht. Durch einen großen Akzeptanzwinkel können selbst stark geneigte Flächen genau erfasst werden.
 
KMG Spezifikationen
 

Modell

Messbereich X
[mm]

Messbereich Y
[mm]

Messbereich Z
[mm]

Infinity 12.10.7

1200

1000

700

Die zulässige Tischbelastung beträgt 750 kg.

Verzahnungsmessung


Anwendungen
Stirnräder:

  • Gerad-, Schräg- und Pfeilverzahnungen, Steckverbindungen (innen und außen) 
  • Innen- und außenverzahnte Kupplungszahnräder 
  • Verzahnungssegmente (Mindestanzahl Zähne: 1) 
  • Zahnstangen

Kegelräder:

  • Geradverzahnte Kegelräder, bogenverzahnte Kegelräder, Hypoid-Kegelräder, Kronenverzahnungen
  • Schnittstellen: Gleason GAGE 4/WIN, Klingelnberg KIMOS, DMG

Verzahnwerkzeuge:

  • Wälzfräser, Räumnadeln, Schneidräder, Schabräder, Formfräser

Auswertung nach folgenden Normen und Standards:

  • DIN, ISO, AGMA, ANSI, JIS, CNOMO, CAT


Max. Gewicht                750 kg

Modulbereich                 0,5 – 100 mm

Max. Radbreite              700 mm

Max. Schaftlänge          1200 mm

Max. Rad-Durchmesser Geradverzahnung: 950 mm, Schrägverzahnung: 700 mm (abhängig vom Modul und von der jeweiligen Tasterkonfiguration)

Leitz PMM-C Line Broschüre
Kalibrieren mit der Königsklasse
Case Study Robert Bosch GmbH - Gerlingen

HxGN LIVE

HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.