Industrielle Fertigung

Unabhängig von der spezifischen Anwendung erfordert die Optimierung von industriellen Fertigungsprozessen und die Maximierung der Produktivität einen wohlüberlegten Kompromiss zwischen Toleranzen und Durchsatz.

Die industrielle Fertigung ist eine stark wettbewerbsorientierte Branche, die Unternehmen im Kampf um Aufträge unter enormen Druck setzt, gefertigte Komponenten rechtzeitig, kostengünstig und spezifikationsgetreu zu liefern. Bei jedem Fertigungsbetrieb – vom internationalen Großkonzern über Auftragnehmer in der Lieferkette bis hin zum kleinsten Anbieter – können Genauigkeit und Präzision über Gewinn und Verlust entscheiden. Ob das Produkt aus Metall, Verbundwerkstoffen oder anderen Materialien besteht: Ohne eine korrekte Programmierung der Werkzeugmaschine und garantierte Werkstückqualität wird sich kein Erfolg einstellen.

Die Qualitätskontrolle mithilfe von Koordinatenmessgeräten (KMG) bildet ein wesentliches Element der Fertigung, seien es Präzisionskomponenten für Uhren oder Blechgehäuse für Haushaltsgeräte. Neben Messsystemen für Qualitätslabors und Koordinatenmessgeräten (KMG) für die Werksumgebung bietet Hexagon Manufacturing Intelligence auch Taster für Werkzeugmaschinen zur prozessbegleitenden Messung, Hilfsmittel zur Werkzeugmessung, spezielle Messsoftware für unterschiedliche Fertigungsanwendungen und CAD/CAM-Softwarelösungen zur Festlegung von Werkzeugwegen. Unsere Produkte ermöglichen die Integration von Daten in Fertigungsprozesse, fundiertere Entscheidungen, eine bessere Kontrolle von Qualität, Durchsatz und Zykluszeiten und volle Unterstützung für Unternehmen in der industriellen Fertigung und Präzisionsbearbeitung.
 

 


 

HxGN LIVE

HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.

Industrielle Fertigung

So werden unsere Lösungen tagtäglich für industrielle Fertigungsaufgaben aller Art eingesetzt.