Aufrüstung & Nachrüstung

Hexagon Manufacturing Intelligence bietet eine breite Palette an Möglichkeiten, die von reinen Software-Upgrades zu einer kompletten Nachrüstung bestehender Messgeräte reicht.

Aufrüstung und Nachrüstung von KMG

KMG werden für lange Nutzungsdauern gebaut. Da die meisten KMG Luftlager als Führungen verwenden, ist der Verschleiß gering. Ein gut gepflegter und gewarteter Geräterahmen kann 20 Jahre und länger halten.

Dies gilt allerdings nicht für bestimmte mechanische und elektrische Komponenten. Deshalb bietet Ihnen Hexagon Manufacturing Intelligence Auf- und Nachrüstleistungen, um älteren Geräten mit moderner Elektronik und Software neues Leben einzuhauchen.

Was ist gemeint, wenn wir von der Auf- und Nachrüstung von KMG sprechen?

Lassen Sie uns die Unterschiede zwischen diesen beiden Möglichkeiten definieren:

KMG-Aufrüstung:
  • Neuer PC und neue PC-Peripheriegeräte
  • Neue Software und Softwareschulung
  • KMG und CNC-Steuerung werden beibehalten
  • KMG samt Hardware, Kabeln, Motoren, Antriebseinheiten und anderen mechanischen und elektrischen Komponenten wird beibehalten
  • Skalen und Elektronik werden beibehalten
 

KMG-Nachrüstung:

  • Neuer PC und neue PC-Peripheriegeräte
  • Neue Software und Softwareschulung
  • CNC-Steuerung wird durch neueste Technologie ersetzt
  • KMG wird bei Bedarf völlig neu verkabelt
  • Motoren und Antriebseinheiten werden meist beibehalten, können aber für Kompatibilität mit dem neuen System ersetzt werden
  • Skalen werden in der Regel beibehalten, wenn sie in gutem Zustand sind und mit der Elektronik kombiniert werden können

Servicebroschüre

Ein globales netzwerk lokaler kundensupport services.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence
Hexagon Metrology GmbH
Siegmund-Hiepe-Str. 2-12
35578 Wetzlar
Deutschland
T: +49 6441 207 0
F: +49 6441 207 122

Verkauf Kundenservice