AICON MoveInspect XR8

Portabel. Robust. Genau.

Das MoveInspect XR8 basiert auf der bewährten AICON MoveInspect Technology. Als einzige Technologie kann das XR8 gleichzeitig beliebig viele Punkte erfassen. Damit ist das System bei vielen Anwendungen erheblich schneller und bietet klare Zeit- und Kostenvorteile.

Das perfekte System für den industriellen Einsatz
Die zwei hochauflösenden 8 Megapixel Digitalkameras im geschlossenen Kamerabalken sind mit integrierten Blitzen ausgestattet, die im nicht sichtbaren Wellenlängenbereich blitzen. Damit ist das XR8 unabhängig von jeglichem Umgebungslicht. Mit seinem robusten Gehäuse ist das MoveInspect XR8 problemlos im anspruchsvollen industriellen Umfeld einsetzbar. Rekalibrierungen während der Nutzung sind auf ein Minimum reduziert, was die gesamte Messung verkürzt. 
Auch Vibrationen oder ungewollte Positionsänderungen sind für das System kein Problem. Dank der „Dynamic Referencing“-Funktion ist das XR8 in der Lage, derartige Störungen durch optisches Tracken sofort zu erkennen und automatisch zu kompensieren.

Das MoveInspect XR8 erfasst Objekte von einem bis zu mehreren Metern Größe und ist für eine Vielzahl von statischen und dynamischen Anwendungen geeignet. Die Digitalkameras erfassen die Referenzpunkte auf dem Messobjekt oder dem handgehaltenen Messtaster MI.Probe. Die erzeugten Bilder werden automatisch und in Echtzeit in 3D Daten umgewandelt.

Einfaches Probing – hochgenaue Ergebnisse
Mit dem handgehaltenen Messtaster MI.Probe lassen sich Objekte durch taktiles Antasten einfach vermessen, ohne hinderliches Kabel oder sonstige mechanische Verbindung zum Messgerät. Die totale Bewegungsfreiheit ermöglicht dem Bediener auch Messungen in engen Umgebungen, z.B. bei komplexen Vorrichtungen. Da nur eine temporäre Sichtachse nötig ist, muss der Sensor für verschiedene Messobjekte nicht umgestellt werden.

Beschleunigte Montage und Positionierung
Das MoveInspect XR8 vereinfacht und beschleunigt Montage- und Positionierungsprozesse, und kann sogar teure Einbaulehren ersetzen. Das System überwacht den Prozess und führt den Bediener durch den gesamten Positioniervorgang. Ein unmittelbares Feedback dient gleichzeitig als abschließende Bewertung des Fertigungsprozesses.
Persönliche Angaben
Angaben über Ihr Unternehmen
  • Probing mit totaler Bewegungsfreiheit durch optisches Tracking
  • Genaues Messen in instabiler Umgebung mit "Dynamic Referencing
  • Echtzeit-Tracking beweglicher Objekte
  • Einfaches Messen auch in enger Umgebung
  • Keine beweglichen mechanischen Komponenten
  • Statische und dynamische Messungen
  • 3D und 6D Multi-point Messungen, auch bei dynamischen Anwendunge
  • Erhebliche Zeiteinsparungen durch hochstabile Systemkalibrierung
  • Messungen versteckter Punkte
  • Kombinierbar mit Photogrammetrie

Hardware

 Sensorauflösung  Zwei 8 Megapixel XR Kameras
 Schutzklasse  IP51
 Beleuchtung  Systeminterne Infrarot-Beleuchtung, fremdlichtunabhängig
 Betriebstemperatur  + 5°C bis + 45°C Raumtemperatur (ohne Kondensation)
 Luftfeuchtigkeit bei Betrieb (nicht kondensierend)  10 - 90 %
 Abmaße Sensor  1.200 mm x 240 mm x 130 mm
 Gewicht Sensor  11,5 kg
 Gewicht MI.Probe ohne Extender  850 g
 Steuereinheit  Syncbox für bis zu 2 XR8-Sensoren (kaskadierbar), externe Synchronisation, Stromversorgung 90 - 240 V oder 12 V (auf Anfrage)
 Verarbeitungsrechner  Leistungsstarkes Notebook (Industrie-PC möglich) mit Microsoft® Windows® 7 (64 Bit) und Microsoft® Windows® 10 (64 Bit)
 Zubehör
  • Transportkoffer
  • MI.Probe mit Zubehör und Koffer
  • Kalibriertool
  • Stativ mit Tasche
  • Codierte und uncodierte Messmarken
 Aufwärmzeit  Höchste Genauigkeit nach spätestens 30 Minuten

Software

 Schnittstellen  Schnittstellen u. a. zu 3D Inspektionssoftware wie PolyWorks®, Spatial Analyzer®, PC-DMIS (in Vorbereitung), Metrolog, PowerInspect, Geomagic® Control™, BuildIT

 Realtime-Schnittstelle zur Übertragung von 3D- und 6DoF-Koordinaten
 Messmodi  Probing, tracking
AICON MoveInspect XR8 Broschüre

HxGN LIVE

HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.