ROMER Bike Measurement System

Vollständig portables 3D Scanningsystem von Fahrradrahmen-Geometrien

Romer-Bike-Measurement-M

Das ROMER Bike Measurement System ist ein vollständig portables 3D Scanningsystem, welches in enger Zusammenarbeit mit der UCI (International Cycling Union) und der Laboratory of Polymer and Composite Technology (LTC) an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) entwickelt wurde.

Die Messsoftware basiert auf der führenden PolyWorks® Software von InnovMetric. Mit nur 9 einfachen Befehlen wird in wenigen Minuten eine Legalitätsüberprüfung des Fahrradrahmens mit seinem CAD Modell durchgeführt, einschließlich der Erstellung verständlicher Prüfprotokolle. Einfach den Scanner über den Rahmen führen und der integrierte Laserscanner nimmt 3D Punkte von der Rahmenoberfläche auf. Die Benutzerfreundlichkeit des ROMER Absolute Arms erlaubt selbst die Prüfung schwer zugänglicher Bereiche. Das System liefert eine konkurrenzlose Scanningleistung sogar auf hoch reflektierenden Karbon- und Kohlefaseroberflächen.

Diese ROMER Technologie hat sich über mehrere Jahre in der Industrie bewährt. Um genaue und benutzerunabhängige Ergebnisse zu liefern, wurde das ROMER Bike Measurement System umfangreich getestet und ist derzeit das von der UCI zugelassene System zur Überprüfung der Legalität von Fahrradrahmen, unabhängig von Typ und Arbeitsumgebung.

  1. Der Laserscanner nimmt 50.000 3D Punkte pro Sekunde von der Oberfläche des Fahrradrahmens auf; ein kompletter Rahmen kann in wenigen Minuten gemessen und überprüft werden.
  2.  Die 3D Punkte werden mit dem CAD Modell verglichen und unterschiedliche Farben zeigen die Abweichungen zum CAD Modell an. Das System erstellt einfach verständliche Prüfprotokolle.
  3. Das kompakte und leichte Design des ROMER Absolute Arms ermöglicht einen unkomplizierten Transport des Systems.

ROMER Absolute Arm mit integriertem Scanner

Dieses Laser Scanner-Paket zeichnet sich durch geringes Gewicht und geringe Kosten aus. Weil sich zwischen dem Laser Scanner und dem mobilen Messarm kein zusätzliches Kabel oder Controller befindet, weist die Hauptbewegungsachse des ROMER Absolute Arms keinerlei Drehbegrenzung auf. Aufgrund des perfekten Gleichgewichts kann der ROMER Absolute Arm mit dem integrierten Scanner mit einer Hand bedient werden.
Der ROMER Absolute Arm mit eingebautem Scanner: ein universelles, integriertes und zertifiziertes Laser Scanner-System.

PolyWorks® Applikationssoftware

PolyWorks®, von InnovMetric Software Inc, Canada entwickelt, ist die führende Softwarelösung für Punktewolkeninspektion und Flächenrückführung.

Persönliche Angaben
Angaben über Ihr Unternehmen
  • Von der UCI anerkanntes Fahrrad-Mess- und Prüfsystem
  • Beschleunigt Design-Iterationen und Qualitätsprüfung
  • Vergleicht nach UCI standardisiertem Prozess den Fahrradrahmen mit seinem CAD Modell
  • Benutzerfreundlich. Die Prüfung des Fahrradrahmens benötigt von Anfang bis Ende nur 9 Befehle. Keine spezielle Erfahrung mit Messtechnik notwendig
  • Vollständig portabel und flexibel. Messtechnik zum Mitnehmen
  • Hohe Genauigkeit
  • Berührungslose Messung: keine Rahmenhalterung notwendig
  • Konkurrenzlose Scanningleistung auf üblicherweise schwierigen Oberflächen: Karbon- und Kohlefaser, Stahl, Kunststoff, Leder, usw.
  • Leichtester portabler Messarm der Welt
  • Schneller Aufbau. Keine Aufwärmphase bedeutet, das System ist sofort einsatzbereit
  • Vollständig B89 und VDI/VDE zertifiziert. UCI zugelassen
  • Hochgeschwindigkeits-WLAN Datenerfassung
  • Systemgenauigkeit: 0,147 mm
  • Messvolumen: 3,5 m
  • Scangeschwindigkeit: 50.000 Punkte/Sek
  • Temperaturbereich Arbeitsumgebung: 0-50°C
  • Luftfeuchtigkeitsbereich: 10-90% nicht-kondensierend
  • Laserklasse: 2M (kein Augenschutz notwendig)
  • Gewicht: nur 9,2 kg
  • Unterstützt IGES und ST -EP CAD Modell Import
  • Messprotokolle können in HTML und PDF Formate exportiert werden
ROMER Bike Measurement System Produktbroschüre

HxGN LIVE

HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.