Leica Absolute Tracker AT402

Messen an Orten, die kein KMG je sah

Der Leica Absolute Tracker AT402 ist ein mobiles Koordinatenmessgerät (KMG), das höchste Genauigkeit über extreme Distanzen erlaubt. Die Stromversorgung des Leica Absolute Tracker AT402 erfolgt über die integrierte Batterie. Das KMG kann bei konstanter Genauigkeit über einen gewaltigen Messbereich auch in äußerst schwierigen Umgebungen betrieben werden. 

Eine neue Dimension der Mobilität und Stabilität  
Das komplette Messsystem wiegt einschließlich Transportbox weniger als 15 kg und passt in der Minimalkonfiguration in die Handgepäckfächer der meisten Flugzeuge. Das macht den Leica Absolute Tracker AT402 zum mobilsten KMG der Welt.

Geeignet für jeden Einsatzort
Dank der Verwendung eines komplett abgedichteten, IP54-zertifizierten (IEC 60529) Gehäuses kann der Sensor auch unter schwierigsten Umweltbedingungen betrieben werden. Ob Kühlmittelspritzer, Staub oder Schweißfunken – diesen Sensor bringt nichts aus der Ruhe. Darüber hinaus ist der Leica Absolute Tracker AT402 der erste Laser Tracker, der für Außenanwendungen zertifiziert ist, und das sogar bei Regen!

PowerLock
Im Jahr 2009 hat Leica Geosystems das PowerLock System eingeführt. Diese optische Technologie kann einen Reflektor erkennen und mit dem Laserstrahl automatisch eine Verbindung dazu herstellen, selbst wenn sich das Ziel bewegt. Der Laserstrahl bewegt sich zum Anwender und nicht umgekehrt. In der Vergangenheit grenzte die Bedienung eines Laser Trackers beinahe an schwarze Magie. Der Anwender benötigte einiges an Erfahrung, bis er wusste, wie der Sensor ein¬gesetzt werden muss, ohne dass der Strahl unterbrochen wird. Mit PowerLock sind diese Zeiten vorbei und die Verwendung von Laser Trackern hat sich wesentlich vereinfacht.

Kabelloser Betrieb 
Mit zwei identischen Batterien – ein Stück im Sensor, ein Stück im Controller – kann der Leica Absolute Tracker AT402 einen Arbeitstag lang betrieben werden. Bei niedrigem Lade¬zustand können die Batterien ersetzt oder sogar während des laufenden Betriebs gewechselt werden. Der Laser Tracker läuft dabei ohne Einschränkungen weiter. Die integrierte WiFi-Verbindung macht den Leica Absolute Tracker AT402 zu einem komplett kabellosen, mobilen KMG, das weder Daten- noch Stromkabel benötigt. Optional unterstützt der Leica Absolute Tracker AT402 auch Power over Ethernet. Mit Hilfe dieser Technologie kann der Sensor über ein handelsübliches Netzwerkkabel sowohl mit Daten als auch mit Strom versorgt werden.

Ultragroße Volumenmessungen 
Durch die unbegrenzte Fernrohrdrehung ist der Sensor zur Messung von 360° in der Horizontalen und 290° in der Vertikalen (kuppelförmig) in der Lage. In Kombination mit dem typischen Radialvolumen von 320 Metern wird der Leica Absolute Tracker AT402 das Präzisions-KMG für extrem große Messobjekte schlechthin.

Vollständige Systemintegration
Der Leica Absolute Tracker AT402 ist für alle denkbaren Arten von Messungen bereit. Sämtliches Zubehör, wie Fernbedienung, Umweltüberwachung oder Niveausensor, ist bereits eingebaut.

Kompatibel mit der Leica B-Probe
Perfekte Ergänzung: Der Leica Absolute Tracker AT402 und die Leica B-Probe bilden ein ultra-portables Tastsystem und damit den perfekten Einstieg in die mobile Messtechnik

Persönliche Angaben
Angaben über Ihr Unternehmen

Feature

Vorteil

Schutzart IP54

Von unabhängiger Seite nach IEC 60529 zertifizierte Schutzart ermöglicht den Einsatz selbst unter schwierigsten Bedingungen.

Extrem leicht und kompakt: 8.1 kg inkl. Controller, 290 mm hoch

Messen, wo noch nie zuvor mit einem Laser Tracker gemessen wurde. Auf den Controller muss keinerlei Rücksicht genommen werden, er wird z.B. am Stativ angebracht.

Kabelloser Betrieb

Durch die Kombination aus integriertem WiFi-Modul und möglichem Batteriebetrieb kann der Sensor völlig kabellos eingesetzt werden.

Batterietausch während des Betriebs

Stromversorgung aus der Steckdose war gestern - der Sensor kann dauerhaft mit Batterien betrieben werden. Der Batteriewechsel erfolgt ohne Betriebsunterbrechung.

Automatische Zielerfassung (ATR)

ATR erlaubt die konstante Zielverfolgung und Feinpositionierung mit unterschiedlichen Reflektortypen innerhalb eines typischen Radialvolumens von 320 m.

PowerLock Technologie zur Strahlerfassung

Der Tracker stellt die Verbindung zum Laserstrahl automatisch her - das bedeutet Zeiteinsparungen von bis zu 20% im Vergleich zu herkömmlichen Laser Tracker-Technologien.

Bewährte Absolutdistanzmesser-Technologie

Der präziseste Leica Geosystems Distanzmesser: Die ADM-Auflösung nur 0.1 Mikrometer; maximale Unsicherheit 10 Mikrometer in einem Radialvolumen von 160 m.

Schnellverschluss-Dreifuß und präziser Horizontierungssensor

Rasche Einrichtung und einfache Positionswechsel des Laser Trackers.

Ubersichtskamera

Die eingebaute Übersichtskamera ermöglicht die Online-Steuerung des Laser Trackers bei Installationen an entfernten oder fixen Standorten.

Integrierte Umgebungsüberwachung

Automatische Ablesung und Aktualisierung der Umweltparameter vermeidet ungenaue Berechnungen oder Eingabefehler..

Von Leica Geosystems entwickeltes Absolutwinkel-Erfassungssystem mit vierfacher Ablesung

Absolutwinkelencoder mit rückverfolgbarer Genauigkeit von 0.5” nach ISO 17123-3 und Auflösung von 0.07” für hohe Systemgenauigkeit über extrem große Distanzen.

Power Over Ethernet

Aufgrund seines niedrigen Energiebedarfs kann der Sensor mittels POE+ Technologie über ein handelsübliches LAN-Kabel mit Daten und Energie gleichzeitig versorgt werden.

Leica Messtaster-Lösungen Produktbroschüre
Leica Absolute Tracker AT402 Produktbroschüre
Metrology Application Overview Broschüre
Leica Absolute Tracker AT402 - ASME Specifications
CE Conformity Declaration for Leica AT402
Laser Tracker Software Downloads
LEICA B-PROBE BLOODHOUND Project, Bristol, UK
Case Study Tecnimex do Brasil
Application Report - PCT
Case Study Stein-Moser GmbH - Bischofshofen
Case Study Corima - Loriol
Case Study Talleres de Guernica

HxGN LIVE

HxGN LIVE, die jährliche Konferenz von Hexagon, bietet inspirierende Vorträge, unbegrenzte Networking-Möglichkeiten und neueste Technologien.