Aktion Klasse! an der August Bebel Schule - Hexagon Manufacturing Intelligence gewährt spannende Einblicke in die Pressearbeit

21 Dezember 2015

Im Rahmen der Aktion Klasse! bekamen Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 am Freitag Besuch von der Firma Hexagon Manufacturing Intelligence. In einer Unterrichtseinheit bekamen sie den Unterschied einer Firmenpressemitteilung und einer Pressemitteilung nahe gebracht und lernten im Team Teile einer Internetnachricht zu schreiben, die in einem gewissen Zeitrahmen bearbeitet werden musste. Dabei waren verschiedene Gruppen für bestimmte Teile einer Nachricht zuständig, die danach in einer „Redaktionssitzung“ zusammengefasst wurden. Die Schülerinnen und Schüler merkten schnell, wie wichtig es ist sich auf das Wesentliche zu fokussieren und wie erfolgsentscheidend die Gruppenarbeit in der Industrie ist. Abgerundet wurde der Besuch durch eine Fragerunde an den Bereichsleiter Personal der Hexagon Metrology GmbH. Herr Jakob konnte den interessierten Schülerinnen und Schülern Einblicke in Personalauswahlprozesse geben und Fragen beantworten. „Informationen zu selektieren, zu ordnen und sich auch unter Zeitdruck sicher ausdrücken zu können, das sind Soft Skills, die in der Industrie von Auszubildenden gefragt sind“, so Alexander Jakob. „Ebenso wie das Interesse an Neuem, müssen aber auch die Noten in den Hauptfächern stimmen.“ unterstrich Herr Jakob.

Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die herstellende Industrie bei der Entwicklung der bahnbrechenden Technologien von heute und der revolutionären Produkte von morgen. Als führender Anbieter von mess- und fertigungstechnischen Lösungen haben wir große Erfahrung im Wahrnehmen, Denken und Handeln, d. h. im Erfassen, Analysieren und aktiven Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von einer höheren Fertigungsgeschwindigkeit, einer schneller wachsenden Produktivität und gleichzeitig steigender Produktqualität.

Mithilfe eines Netzes von lokalen Servicezentren, Fertigungsstätten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgen wir für einen intelligenten Wandel in der Fertigung und tragen so zu einer Welt bei, wo mehr Produktivität durch mehr Qualität erreicht wird. 

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon, einem weltweit führenden Informationstechnologieanbieter, der für mehr Qualität und Produktivität in georäumlichen und industriellen Unternehmensanwendungen sorgt.

Die Lösungen von Hexagon dienen zur Integration von Sensoren, Software, Fachwissen und Kundenworkflows in intelligente Informationsökosysteme, die aussagekräftige Informationen liefern, Geschäftsprozesse automatisieren, die Produktivität steigern und daher in einer Vielzahl von wichtigen Branchen Verwendung finden. 

Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B) beschäftigt über 18.000 Mitarbeiter in 50 Ländern und erwirtschaftet einen Nettoumsatz von etwa 3.1Mrd. EUR. Weitere Einzelheiten finden Sie unter hexagon.com.

Kontakt

Hexagon Manufacturing Intelligence 
Brown Boveri Strasse 8 
2351 Wiener Neudorf 
Österreich

Tel.: +43 2236 860 070
Fax: +43 2236 860 070-11
 

Verkauf Kundendienst